PDFDruckenE-Mail

Kontakt/Feedback



BreezingForms Copyright(c) 2008-2009 Markus Bopp - Crosstec Solutions

 


Feedback zu Str8ts

Michael B., Moers: "Wieso muss ich immer die Süddeutsche kaufen, um str8ts zu kriegen. Wenn ich zu häufig diese lese, wird's für meine Zeitung gefährlich!"

Siegfried L., Heilbronn: "Ich löse täglich online Ihre beiden str8ts und sonntags das extreme. Hätte gerne in der Tageszeitung ein weiteres."

Monika K., Lippstadt: "Super, endlich mal eine neue Herausforderung. Sudoku ist out!"

Jochen L., Stuttgart: "Ich freue mich immer, wenn ich Bahn fahre und eine Süddeutsche Zeitung bekomme. Da ist TÄGLICH eines drin."

Hermann F., München: "Str8ts verhält sich zu Sudoko wie Canasta zu Rommé. Erstere ziehe ich vor, und daher wünsche ich mir Str8ts zum Frühstück in meiner AZ!"

Annette H., Overath: "Diese Rätsel gehören zu meinem Tagesablauf. Sie machen viel Spaß und sind obendrein noch anspruchsvoll."

Christine S.: "Die SZ ist eine der wenigen Tageszeitungen, die auch str8ts anbieten. Es ist tägliche Pflicht, Sudoku möglichst schon zu lösen, bevor ich mit dem Hund Gassi gehe (7.30h)! str8ts ist anspruchsvoller und kommt dann erst nachmittags an die Reihe.
Vielen Dank für die gute Idee."

Volker P., Augsburg: "Hatte ein Str8ts-Buch geschenkt bekommen, habe mal neugierig die ersten Rätsel probiert und bin hängengeblieben. Derzeit löse ich mehrere pro Tag und verpasse schon mal die richtige S-Bahnhaltestelle."

Renate H., Münster: "Ich habe Ihr Str8ts-Buch auf der Spielemesse in Essen gesehen und war begeistert."

Dr. Michael B. aus Franken: "Das macht ja richtig süchtig..."

Annette H.: "Ich habe Str8ts auf der Spielemesse erworben und bin jetzt schon ein großer Fan dieser Rätsel. Ich hoffe, dass bald neue Bücher rauskommen."

Raimund W., St. Augustin: "Str8ts ist wirklich eine gelungene Alternative zu Sudoku und macht auch meinen Schülern, denen ich kürzlich mal die Rätsel der Spielemesse zum Ausprobieren gegeben habe, viel Spass (ich unterrichte u.a. Mathematik)."