Str8ts - Der Sudoku-Nachfolger als Online-Spiel

Hier finden Sie jeden Tag zwei neue Rätsel, die Sie direkt am Bildschirm lösen können: Klicken Sie mit der Maus auf ein weißes Feld und geben Sie die Zahl über die Tastatur ein. Mit dem Doppelpfeil ">>" rechts neben der Zeitanzeige kann man den Zeitzähler kurzzeitig anhalten.
Tipp
: Wenn Sie mehrere mögliche Kandidaten (kleine Merkzahlen) für ein Feld notieren möchten, geben Sie einfach mehrere Zahlen ein. Diese werden dann automatisch verkleinert dargestellt. Natürlich können Sie das Rätsel auch ausdrucken: Klicken Sie auf "Druckversion".

Sie kommen einfach nicht weiter?
>> Klicken Sie hier für eine detaillierte Anleitung mit Beispiel.

>> Klicken Sie hier für eine beispielhafte Schritt-für-Schritt-Anleitung.
>> Schreibe Sie uns Ihr Feedback, wir helfen gerne weiter.

• Sie sehen keine Zahlen? Überprüfen Sie, ob in Ihrem Browser auch JavaScript aktiviert ist.
• Beim Ausdrucken werden die schwarzen Felder nicht gedruckt? Aktivieren Sie in Ihrem Browser den Druck von Hintergrundgrafiken. Beim Internet Explorer 8 geht das so: klicken Sie auf das Drucker-Icon und wählen Sie "Seite einrichten". Aktivieren Sie das Kästchen "Hintergrundgrafiken und -bilder drucken". Im Internet Explorer 6 und 7 wählen Sie vom Menü "Extras" den Eintrag "Internetoptionen", gehen dort auf den Reiter "Erweitert" und aktivieren das Kästchen "Hintergrundgrafiken und -bilder drucken".




© 2010 Syndicated Puzzles, Inc.

>> Hier geht's zum wöchentlichen Extreme Str8ts

Für alle, die noch mehr Str8ts wollen:
>> Str8ts-Player auf derwesten.de
>> Str8ts-Player auf noz.de (Neue Osnabrücker Zeitung)
>> Str8ts-Bücher und Str8ts E-Books im jezza! Shop

Gefällt Ihnen das Angebot dieser Seite? Dann "flattrn" Sie uns doch!
> Erfahren Sie mehr über Flattr

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden.
Unsere Bitcoin-Adresse lautet: 1MKkYVzuaZx6WqFrKvFP53h4D9FZnmKso5


Aktion: Str8ts in Ihrer Tageszeitung

Sie würden Str8ts gerne auch in Ihrer Tageszeitung vorfinden?

Übermitteln Sie uns Ihren und den Namen Ihrer Zeitung im nachfolgenden Formular. Bei genügend Teilnehmern senden wir dem jeweiligen Verlag eine Sammelanfrage mit dem Wunsch nach Str8ts. Wir würden uns freuen, wenn viele Rätsler mitmachen!

  •  
    Ihr Name
  •  
    E-Mail
  •  
    PLZ
  •  
    Ort
  •  
    Name der Zeitung
  •  
    Ihr Kommentar
  •  
    Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge ein

  •  
     


BreezingForms Copyright(c) 2008-2009 Markus Bopp - Crosstec Solutions

Der Name Str8ts ist markenrechtlich geschützt. Alle hier veröffentlichten Rätsel sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Genehmigung des jezza! Verlages reproduziert oder kopiert werden.
Str8ts-Kopien findet man des öfteren auch unter abgewandelten Namen wie Straights oder Stradoku.








Kommentare  

 
#3756 Nick 2014-08-30 17:22
zitiere Jens:
zitiere Nick:
zitiere Jens:
zitiere Nick:
zitiere Jens:
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Aber sicher geht das...
... mit dem Windows Explorer, dort aber nur über die alphanumerische Tastatur. Bei Mozilla Firefox ist die ZiffernEingabe anders gelöst.
NOZ habe ich noch nie auf dem IE probiert. Mit FF und CR kein Problem mit der normalen Tastatur...
Die Unterschiede liegen wohl bei den Betriebssysteme n.
Win XP, Win 7 - kein Unterschied.

s2112: 1:49 (**) ohne - *
a1800: 3:49 (****)?? ohne - **
WE1430: 2:33 (****)??? ohne - * */2
Mini1922: 0:29o - / 0:32o * / 0:51o **
NOZ242: 5:12 (****) mit - ****
Zitieren
 
 
#3755 Jens 2014-08-30 09:24
s2112**o
a1800***m
w1430**o
m1922*o/**o/**o
n242****m
Zitieren
 
 
#3754 Jens 2014-08-29 22:13
zitiere Nick:
zitiere Jens:
zitiere Nick:
zitiere Jens:
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Aber sicher geht das...
... mit dem Windows Explorer, dort aber nur über die alphanumerische Tastatur. Bei Mozilla Firefox ist die ZiffernEingabe anders gelöst.
NOZ habe ich noch nie auf dem IE probiert. Mit FF und CR kein Problem mit der normalen Tastatur...
Die Unterschiede liegen wohl bei den Betriebssysteme n.

s2111**o
a1799***o
w1429***o
m1921*o/**o/***o
n241***o
Zitieren
 
 
#3753 Nick 2014-08-29 17:42
s2111: 2:07 (*) ohne - *
a1799: 4:19 (***) ohne - **
WE1429: 4:12 (***) ohne - **
Mini1921: 0:35o * / 0:41o * / 1:02o **
NOZ241: 4:18 (***) ohne - **
Zitieren
 
 
#3752 Nick 2014-08-28 18:16
zitiere Jens:
zitiere Nick:
zitiere Jens:
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Aber sicher geht das...
... mit dem Windows Explorer, dort aber nur über die alphanumerische Tastatur. Bei Mozilla Firefox ist die ZiffernEingabe anders gelöst.
NOZ habe ich noch nie auf dem IE probiert. Mit FF und CR kein Problem mit der normalen Tastatur...

s2110: 3:42 ***(*) ohne - ***
a1798: 2:33 (**) ohne - * */2
WE1428: 1:56 (**) ohne - *
Mini1920: 0:22o - / 0:35o * / 0:34o *
NOZ240: 3:42 (**) ohne - **
Zitieren
 
 
#3751 Jens 2014-08-28 10:29
zitiere Nick:
zitiere Jens:
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Aber sicher geht das...
... mit dem Windows Explorer, dort aber nur über die alphanumerische Tastatur. Bei Mozilla Firefox ist die ZiffernEingabe anders gelöst.

s2110***o
a1798**o
w1428**o
m1920*o/***o/*o
n240***o
Zitieren
 
 
#3750 Nick 2014-08-27 17:41
zitiere Jens:
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Aber sicher geht das...

s2109: 5:56 (***) mit - ****
a1797: 1:28 (*) ohne - */2
WE1427: 4:16 (*) ohne - **
Mini1919: 0:39o * / 0:46o * / 0:42o *
NOZ#239: 2:14 (*) ohne - *
Zitieren
 
 
#3749 Jens 2014-08-27 09:58
s2109****m
a1797**o
w1427*o
m1919**o/***o/*o
n239*o (Komisch, bei NOZ, von str8ts.de aus aufgerufen, können die Ziffern nicht über die Tastatur eingegeben werden)
Zitieren
 
 
#3748 Nick 2014-08-26 17:56
zitiere Jens:
Früher war man gezwungen, die NOZ-ZehnerTastatur (auf dem BildSchirm) zu benutzen. Man mußte also den Cursor immer von Str8ts zum ZehnerFeld hin und her bewegen. Nun kann der Cursor mit links direkt von Zelle zu Zelle bewegt werden, während die rechte Hand die Ziffern eintippt. (Für notorische RechteHandMause r entsprechend links/rechts vertauscht)
Dann war das aber nur ganz am Anfang so, denn ich mache es schon ewig mit der Tastatur, nur geht es eben nicht mit dem Ziffernblock...

s2108: 4:12 (**) ohne - **
a1796: 5:15 (****)? ohne - ** */2
WE1426: 3:32 (****)?? ohne - * */2
Mini1918: 0:36o * / 0:38o * / 0:52o **
NOZ#238: 3:10 (****)?? ohne - * */2
Zitieren
 
 
#3747 Jens 2014-08-26 09:07
zitiere Nick:
zitiere Jens:
Bei NOZ geht jetzt die ZiffernEingabe auch über die alphanumerische Tastatur, nicht jedoch über die ZehnerTastatur.
Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals anders war...
Früher war man gezwungen, die NOZ-ZehnerTastatur (auf dem BildSchirm) zu benutzen. Man mußte also den Cursor immer von Str8ts zum ZehnerFeld hin und her bewegen. Nun kann der Cursor mit links direkt von Zelle zu Zelle bewegt werden, während die rechte Hand die Ziffern eintippt. (Für notorische RechteHandMause r entsprechend links/rechts vertauscht)

s2108**m
a1796***m
w1426***o
m1918**o/**o/*o
n238***o
Zitieren
 
 
#3746 batzschrabat 2014-08-25 20:27
zitiere Jens:
zitiere batzschrabat:
Und jetzt auf zu Klaus' nächsten Zusatzrätsel...
..., was wieder sehr gelungen ist, diesmal ganz ohne URs.
Ja, wirklich sehr gelungen. Aber ich hab mich diesmal damit schwer getan. Gestern hab ich rein geschaut wie ein Schwein ins Uhrwerk. Heute dacht ich dauernd, ich hätt 'nen Fisch gesehen und immer, wenn ich grad mit der Keule ausholen wollte, hat sich's als Plankton herausgestellt. Aber jetzt hab ich es. Puh!
Zitieren
 
 
#3745 Nick 2014-08-25 17:23
zitiere Jens:
Bei NOZ geht jetzt die ZiffernEingabe auch über die alphanumerische Tastatur, nicht jedoch über die ZehnerTastatur.
Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals anders war...

s2107: 1:51 (*) ohne - *
a1795: 5:12 (***) ohne - ** */2
WE1425: 4:03 (***) ohne - **
Mini1917: 0:51o ** / 0:39o * / 0:57o **
NOZ237: 9:34 (***) ohne - ****
Zitieren
 
 
#3744 gewe 2014-08-25 12:32
zitiere batzschrabat:
(...)Wie schön, dass wir dem Kind auch noch einen Namen gegeben haben. Wir können es ja VPP abkürzen. gewe wird darüber hoch erfreut sein. Und jetzt auf zu Klaus' nächsten Zusatzrätsel...

mhm... verstecktes Pseudopaar - ja, damit kann ich was anfangen.
Zitieren
 
 
#3743 Jens 2014-08-25 07:25
Bei NOZ geht jetzt die ZiffernEingabe auch über die alphanumerische Tastatur, nicht jedoch über die ZehnerTastatur.
Zitieren
 
 
#3742 Jens 2014-08-25 07:18
zitiere batzschrabat:
zitiere Jens:
zitiere batzschrabat:
zitiere Jens:
... danke, Du verweist auf die entscheidende Stelle. Jetzt wird es mir klar. Etwas tiefer in Spalte ist nämlich die 9 in 4C-J zusammen mit nur je 2 mal 78 nicht möglich. Daher wird die 2 in 4C-J erforderlich und kann nicht länger in A4 sein.
Genau. Alternativ dazu hätte man bei Betrachtung der Zellen C4, F4 und G4 feststellen können, dass in C-J4 eine 2 vorhanden sein muss, denn andernfalls hätte man für diese drei Zellen nur noch zwei Kandidaten zur Verfügung. Und so gehts nun wirklich nicht.
Es ist ein verstecktes Pseudopaar 78...
Wie schön, dass wir dem Kind auch noch einen Namen gegeben haben. Wir können es ja VPP abkürzen. gewe wird darüber hoch erfreut sein. Und jetzt auf zu Klaus' nächsten Zusatzrätsel...
..., was wieder sehr gelungen ist, diesmal ganz ohne URs.

s2107*o
a1795***m
w1425***m
m1917**o/**o/**o
n237***m
Zitieren
 
 
#3741 batzschrabat 2014-08-24 17:29
zitiere Jens:
zitiere batzschrabat:
zitiere Jens:
zitiere batzschrabat:
Hast du schon die 2 auf A4 gestrichen?
Das konnte ich nicht ohne Begründung, aber danke, Du verweist auf die entscheidende Stelle. Jetzt wird es mir klar. Etwas tiefer in Spalte ist nämlich die 9 in 4C-J zusammen mit nur je 2 mal 78 nicht möglich. Daher wird die 2 in 4C-J erforderlich und kann nicht länger in A4 sein.
Genau. Alternativ dazu hätte man bei Betrachtung der Zellen C4, F4 und G4 feststellen können, dass in C-J4 eine 2 vorhanden sein muss, denn andernfalls hätte man für diese drei Zellen nur noch zwei Kandidaten zur Verfügung. Und so gehts nun wirklich nicht.
Es ist ein verstecktes Pseudopaar 78...
Wie schön, dass wir dem Kind auch noch einen Namen gegeben haben. Wir können es ja VPP abkürzen. gewe wird darüber hoch erfreut sein. Und jetzt auf zu Klaus' nächsten Zusatzrätsel...
Zitieren
 
 
#3740 batzschrabat 2014-08-24 17:27
zitiere Nicolas:
zitiere batzschrabat:
Ach, Nicolas. Was greifst du denn gleich wieder zur Ratekeule.
... ich gebe ja zu, dass ich in Norddeutschland geboren bin, sogar meine Vorfahren dort angeblich ansässig waren, die dort vor ca. 2000-3000 Jahren als keulenschwingen de Halbaffen die damals noch existierenden Wälder unsicher machten
Das ist nun wieder interessant, denn den Norddeutschen als solchen stellt man sich ja eher wortkarg vor. Nicht falsch verstehen, ich mag norddeutsche Mitbürger sehr, ob ihres meist trockenen Humors. Aber egal ob nord-, süd- oder ostdeutsch, unsere Vorfahren werden wohl alle die Keule geschwungen haben. Und grundsätzlich ist gegen eine Keule ja auch nichts einzuwenden. Vor allem, wenn sie sich an einem knusprig gebratenen Hühnchen befindet.
Zitieren
 
 
#3739 batzschrabat 2014-08-24 17:22
zitiere Nicolas:
zitiere batzschrabat:
Ach, Nicolas. Was greifst du denn gleich wieder zur Ratekeule. Hier hast du doch ein hübsches Rätsel, bei dem du erst kleinere Straßenanalysen betreiben kannst, bevor Setti dir hilft.
Ach, liebe batzi, Du bist ein bisschen zu streng mit mir...Hinzu kommt meine Faulheit (Industrie würde sagen: Sparsamkeit): mit Keule geht es häufig schneller.
Entschuldige lieber Nicolas, du hast völlig recht. Ich sollte aufhören an deinen Lösungsmethoden herum zu kritteln. Solange du Freude daran empfindest, ist ja alles bestens.
Zitieren
 
 
#3738 Nick 2014-08-24 16:34
s2106: 6:29 (****) ohne - ***
a1793: 3:21 (**) ohne - * */2
WE1424: 5:31 (**) ohne - ***
Mini1916: 0:26o - / 0:41o * / 1:36o
NOZ236: 5:35 (**) ohne - ***
Ex 218: 13 min, ohne Solver, eigentlich nur zwei X-Wings am Ende.
Zitieren
 
 
#3737 Nicolas 2014-08-24 10:28
zitiere batzschrabat:
Ach, Nicolas. Was greifst du denn gleich wieder zur Ratekeule. Hier hast du doch ein hübsches Rätsel, bei dem du erst kleinere Straßenanalysen betreiben kannst, bevor Setti dir hilft.
Ach, liebe batzi, Du bist ein bisschen zu streng mit mir: ich gebe ja zu, dass ich in Norddeutschland geboren bin, sogar meine Vorfahren dort angeblich ansässig waren, die dort vor ca. 2000-3000 Jahren als keulenschwingen de Halbaffen die damals noch existierenden Wälder unsicher machten, aber was Du jetzt als Griff zur Ratekeule denunzierst, ist inzwischen zur anerkannten Wissenschaft mutiert (auch Affen sind lernfähig), Du wärest längst an einer Banalität vorzeitig gestorben, wenn die Pharmazie nicht mit ganzen Keulen-Industrien nützliche Medikamente via Versuch und Irrtum langweilig vor sich hin getestet hätte... Hinzu kommt meine Faulheit (Industrie würde sagen: Sparsamkeit): mit Keule geht es häufig schneller.
Zitieren