Das tägliche Str8ts

Das offizielle deutschsprachige Portal str8ts.de bietet Ihnen alle Informationen zum innovativsten Zahlenrätsel seit Sudoku. Außerdem finden Sie täglich zwei neue Rätsel mit wechselnden Schwierigkeitsgraden zum online spielen.

Sie kennen Str8ts noch nicht?

Werfen Sie einen Blick auf die Spielregeln oder gehen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung durch. Einmal angefangen zu rätseln wird Sie Str8ts nicht mehr loslassen! 


 

Str8ts wird geladen...

Weitere Str8ts finden Sie hier:

Hinweis: Die Bezeichnung "Symmetrisch" oder "Asymmetrisch" bezieht sich auf die Anordnung der schwarzen Kästchen im Spielfeld – diese sind entweder punktsymmetrisch oder zufällig verteilt.

...und noch mehr Str8ts:

NEU: Für alle, die nun nicht mehr aus dem Haus gehen hat Andrew eine spezielle Seite gemacht
→ Extreme Str8ts - Quarantine Edition. Alle 2 Tage gibt's hier ein neues Extreme zu knacken!

 


 

Str8ts – Das geniale Zahlenrätsel

Str8ts ist ein Logikrätsel und ähnelt dem bekannten Sudoku. Eine Besonderheit aber macht Str8ts zu einem noch spannenderen und abwechslungsreicheren Rätsel: Es müssen Zahlenstraßen gebildet werden, also aufeinanderfolgende Zahlenreihen (= "Straights", oder anders geschrieben "Str8ts"). Zusätzliche schwarze Felder begrenzen diese Straßen. 

Weiterlesen...

User-Kommentare 

Legende der Rätselangaben unserer Kommentatoren

Folgende Codes werden in den Kommentaren verwendet:

Rätselnummer: benötigte Zeit (angegebener Schwierigkeitsgrad in Sternen) - zum Lösen Hilfszahlen genutzt: mit(m)/ohne(o) - Eigene Bewertung des Schwierigkeitsgrades in Sternen

Beispiel:
s2715: 6:01 (****) mit - ***
bedeutet: Das symmetrische Str8ts #2715 mit dem Schwierigkeitsgrad "teuflisch" (****) wurde unter Verwendung von Hilfszahlen in 6:01 Minuten gelöst. Der persönlich empfundene Schwierigkeitsgrad war jedoch nur "schwer" (***).

 

Kommentare   

#5495 Feegles 2020-09-22 17:18
4327 ** 3:20 o
3815 **** 6:07 m
Zitieren
#5494 Michael 2020-09-22 15:50
4327: 3:29 o
3815: 11:44 o (da hatte ich mich verrannt und musste lange zurück, aber auch sowas kann Spaß machen, wenn man das Spiel noch rettet)
Zitieren
#5493 Meister Eckhart 2020-09-22 13:51
4327 ** 3:33 o
3815 **** 8:24 o
Zitieren
#5492 Jens 2020-09-22 07:49
a1169**, (w3645, s4327, n2457)***, u3815****
Zitieren
#5491 Meister Eckhart 2020-09-21 16:57
4326 * 2:00 o
3814 *** 5:07 o
Zitieren
#5490 Feegles 2020-09-21 16:20
4326 * 2:30 o
3814 *** 5:52 m
Da half auch kein Kaffee am Abend :-(
Zitieren
#5489 Jens 2020-09-21 07:00
(s4326, a1168, w3644, n2456)**, u3814m***
Zitieren
#5488 Amillio 2020-09-21 06:03
4326: 1:24 o
3814: 4:55 o
Zitieren
#5487 Amillio 2020-09-20 17:21
4325: 6:26 o
3813: 2:07 o
Zitieren
#5486 gewe 2020-09-20 15:11
Q X#95 (*****) Meine übliche knappe halbe Stunde. Hatte mich indes zwidurch bösartig vertippt; müsste in der Häfte der Zeit zu lösen sein. *Hüstel* für Normalsterbliche, natürlich...
Zitieren
#5485 Meister Eckhart 2020-09-20 14:41
4325 **** 12:08 o
3813 ** 1:57 o
Zitieren
#5484 Jens 2020-09-20 14:17
(a1167, w3643)*, (n2455, 3813)**, s4325****
Zitieren
#5483 Rainman 2020-09-20 10:04
4325 12:21 o
3813 2:28 o
Zitieren
#5482 Feegles 2020-09-20 09:23
zitiere Michael:
zitiere Feegles:
#534 ***** 7:07 m

Stimmt, der war schön flüssig (9:13 o).

Ohne den Hinweis von gewe hätte ich mich da nicht dran gemacht. Die 5er fordern zuviel Sitzfleisch. Was man von den heutigen 4 Sternen nicht behaupten kann!
4325 **** (**) 3:03 o Irgendwie glaube ich nicht, dass ich Astronaut geworden bin (den vielen Sternen so nah). Scheint mir ein sehr logisches Rätsel zu sein.
3813 ** (*) 1:37 o
Zitieren
#5481 Michael 2020-09-20 06:48
zitiere Feegles:
#534 ***** 7:07 m

Stimmt, der war schön flüssig (9:13 o).
Zitieren
#5480 hps 2020-09-20 06:30
Teuflisch heute machbar ohne größere Komplikationen, 8.44 o
Zitieren
#5479 Michael 2020-09-20 06:20
4325: 7:02 o
3813: 3:05 o
w3643: 1:23 o, n2455: 1:23 o, a1167: 1:15 o
Zitieren
#5478 Feegles 2020-09-19 17:21
#534 ***** 7:07 m
Zitieren
#5477 Jens 2020-09-19 13:27
u3812**, (a1166, w3642, n2454)***, s4324****
Zitieren
#5476 Rainman 2020-09-19 13:07
4324 9:38 o
3812 2:03 o
Zitieren
#5475 Feegles 2020-09-19 12:30
4324 ***5:37 m
3812 * 1:18 o
Zitieren
#5474 Fred 2020-09-19 12:14
zitiere gewe:
X #534 - empfehlenswert, nicht zu schwer (auch wenn ich es nicht in der Hochgeschwindigkeit der schlauen Rätsellöser gebacken bekam)


Danke für den Tip. Heute (Zweitversuch) ging's wie Butter. Am Wochenende bin ich daran gescheitert, hatte wohl irgendeinen Fehler drin.

Ansonsten heute alle fünf ok, mit kleiner Tendenz zu leicht.
Zitieren
#5473 gewe 2020-09-19 11:33
#4324(***) **** Zwar bin ich geneigt, diesem Rätsel ein Sternchen mehr zu geben, allein... wenn man dazu tendiert, weiße Hilfszahlen (die in den schwarzen Feldern) zu ignorieren, dann sollte man sich mit Bewertungen des Schwierigkeitsgrades zurückhalten.
Zitieren
#5472 Amillio 2020-09-19 10:34
4324: 4:29 o
3812: 1:38 o
Zitieren
#5471 Michael 2020-09-19 09:06
4324: 8:04 o
3812: 2:20 o
w3642: 4:01 o, n2454: 7:24 o (ein Hörnchen), a1166: 5:25 o
Zitieren
#5470 Meister Eckhart 2020-09-19 08:18
4324 kurz
3812 lange
Zitieren
#5469 Feegles 2020-09-18 17:32
4323 ** 2:01 o
3811 **** 7:10 m
3:30 min lang auf ein Rätsel starren und zwei Zahlen geschafft?
Zitieren
#5468 Meister Eckhart 2020-09-18 15:24
4323 ** 3:17 o
3811 **** 11:39 o
Zitieren
#5467 Michael 2020-09-18 11:07
4323: 2:25 o
3811: 8:08 o
Zitieren
#5466 gewe 2020-09-18 10:37
#3811(****) Viele high-lows. Auch wenn sie sich nach und nach decodieren ließen - nicht unbedingt mein Fall. Benötigte jedenfalls 2 Stück Schoko.
Zitieren
#5465 Jens 2020-09-18 06:53
(s4323, w3641, n2453)**, a1165***, u3811m****
Zitieren
#5464 gewe 2020-09-17 20:49
X #534 - empfehlenswert, nicht zu schwer (auch wenn ich es nicht in der Hochgeschwindigkeit der schlauen Rätsellöser gebacken bekam)
Zitieren
#5463 Michael 2020-09-17 20:42
4322: 3:28 o ("übles Teil" ist etwas übertrieben, aber einen Stern mehr hat der verdient)
3810: 6:16 o (Amillio heute mal wieder mit einer Zeit von einem anderen Stern)
Zitieren
#5462 Fred 2020-09-17 14:24
4322 * wieder ein übles Teil
3810 *** eher leicht (2,5)

WAZ und AA entsprachen den Erwartungen.
Zitieren
#5461 Feegles 2020-09-17 13:05
4322 * 2:21 o
3810 *** 6:22 o
Immerhin "o", ansonsten sind mir beide eher schwer gefallen.
Zitieren
#5460 Amillio 2020-09-17 07:48
4322: 2:01 o
3810: 3:42 o
Zitieren
#5459 Meister Eckhart 2020-09-17 07:41
4322 * 3:08 o
3810 *** 7:14 o
Zitieren
#5458 Jens 2020-09-17 06:07
(s4322, w3640, a1164, u3810)**, n2452***
Zitieren
#5457 Meister Eckhart 2020-09-16 17:50
4321 **** 18:55 o
3809 ** 2:58 o
Zitieren
#5456 Michael 2020-09-16 15:15
4321: 13:43 o
3809: 5:03 o (lange Fehlersuche am Schluss)
Zitieren
#5455 Feegles 2020-09-16 09:41
4321 **** 11:29 m
3809 ** 2:49 o
Zitieren
#5454 hp 2020-09-16 07:06
teuflisch heute machbar, schneller Start, zäh zum Ende hin, 13.51 ohne Hilfszahlen
Zitieren
#5453 Jens 2020-09-16 06:28
(n2451, w3639)*, (a1163, u3809)**, s4321m****
Zitieren
#5452 Feegles 2020-09-15 17:05
4320 *** 10:12 m Zugegeben, nach Hinweisen muss man lange suchen...
3808 * 1:13 o
Zitieren
#5451 Michael 2020-09-15 16:20
4320: 14:37 o ( Zweitversuch, harter Brocken)
3808: 1:55 o
w3638: 5:36 o (Zweitversuch), n2450: 5:22 o, a1162: 5:53 o
Zitieren
#5450 gewe 2020-09-15 11:08
#4320 (***) **** nach einen überstürzten Beginn, *hüstel* erschloss sich mir die Schönheit dieses Rätsels: ein echtes Lehrstück, inwiefern jede gefundene Zahl die Information für das Aufdecken der nächsten enthält.
Zitieren
#5449 hmmm 2020-09-15 08:34
Da haben Fred und Jens schon recht: 4320 ist ne harte Nuss.
Zitieren
#5448 Jens 2020-09-15 07:04
u3808*, n2450**, a1162***, (w3638, s4320)m****
Zitieren
#5447 Fred 2020-09-15 06:53
#4320 soll ein 3er sein. Schweres 4er trifft's wohl eher. Und nein, das liegt nicht nur am Rätsler. Einfach mal die Anzahl der 8er- und 9er.-Ketten anschaun.
Zitieren
#5446 Feegles 2020-09-14 19:53
4319 ** 2:30 o
3807 **** 9:32 m
Zitieren
#5445 Meister Eckhart 2020-09-14 18:56
4319 ** 2:39 o
3807 **** 9:40 o
Zitieren
#5444 gewe 2020-09-14 11:07
#3807 (****) Gemütlich zu lösen. Hielt sogar eine Debatte mit der Katze aus, was sie denn nun *wirklich* wollte... Die übrig bleibende Schoko hat sie nicht bekommen.
Zitieren
#5443 Rainman 2020-09-14 10:58
4319 4:03 o
3807 10:14 o
Zitieren
#5442 Michael 2020-09-14 08:55
4319: 2:21 o
3807: 6:36 o (melde mich aus dem Urlaub zurück und freue mich auf unsere tägliche Seite hier)
Zitieren
#5441 Jens 2020-09-14 07:30
s4319**, n2449***, (a1161, w3637, u3807m)****
Zitieren
#5440 Amillio 2020-09-13 12:43
4318: 1:47 o
3806: 8:38 o
Zitieren
#5439 gewe 2020-09-13 11:10
#3806(***) **** Einen Stern mehr hat das Rätsel verdient. Schwerfallen kann natürlich auch in frühem Aufstehen, fehlendem Kaffee, mangelnder Schoko und so seine Wurzeln haben
Zitieren
#5438 Meister Eckhart 2020-09-13 11:02
4318 * 1:42 o Schöne Reihe von 9 bis 3 in der 3. Reihe von oben
3806 *** 11:46 o
Zitieren
#5437 hmmm 2020-09-13 09:37
zitiere Feegles:
(...) 3806 *** 9:30 m und im 2. Anlauf. Holla, ist mir der schwer gefallen!

Mir auch! 3806*** 14:47m, aber große Erleichterung, dass ich mich mit dem Schwerfallen in allerfeinster Gesellschaft befinde ;)
Exkurs: Neulich habe ich geschrieben "ist mir ziemlich schwer gefallen". Auch Feegles schreibt "ist mir schwer gefallen". Wegen der dicken reifen Mostbirnen, die vor einiger Zeit schwer von den Ästen fielen, hat es mich doch auf duden.de getrieben und siehe da: Man schreibt - trotz aller Rechtschreibreformen - immer noch (oder auch wieder?) schwerfallen/ist mir schwergefallen.
Zitieren
#5436 Feegles 2020-09-13 09:10
4318 * 1:25 o
3806 *** 9:30 m und im 2. Anlauf. Holla, ist mir der schwer gefallen!
Zitieren
#5435 Jens 2020-09-13 08:47
s4318*, (n2448, w3636, a1160)**, u3806***
Zitieren
#5434 gewe 2020-09-12 11:22
#4317 (****) und #3805 (**) - beide ihren Sternen angemessen
Zitieren
#5433 gewe 2020-09-12 10:52
zitiere hmmm:
Und während ich mich im Hochgefühl wiege, dass ich 4317 deutlich unter 20 min (allerdings mit HZ) lösen konnte, fällt mir ein, wie mühsam ich mich gestern durch 4316 buddelte, während Feegles den Dreisterner in weniger als 4 min hinweggefegt hat. Schon merkwürdig, dass ich am Ende doch immer einen Blick auf die Uhr werfe und (mich) vergleiche :)

Den Blick und das Vergleichen sehe ich nicht als Problem (geht mir auch so). Ärgerlich wird es nur, wenn man sich was draus macht :)
Zitieren
#5432 hmmm 2020-09-12 09:39
Und während ich mich im Hochgefühl wiege, dass ich 4317 deutlich unter 20 min (allerdings mit HZ) lösen konnte, fällt mir ein, wie mühsam ich mich gestern durch 4316 buddelte, während Feegles den Dreisterner in weniger als 4 min hinweggefegt hat. Schon merkwürdig, dass ich am Ende doch immer einen Blick auf die Uhr werfe und (mich) vergleiche :)
Zitieren
#5431 Feegles 2020-09-12 09:37
4317 **** 8:35 m
3805 ** 5:24 o
Zitieren
#5430 Jens 2020-09-12 07:21
@hps: Stimmt!

(w3635, a1159, n2447)*, u3805**, s4317m****
Zitieren
#5429 hps 2020-09-12 07:06
Teuflisch fand ich heute sehr tricky
> 20 min
Zitieren
#5428 gewe 2020-09-11 21:21
Q90 (*****) **** - auch zu empfehlen, weil entspannt zu entschlüsseln. Ganz normaler Vierer. Laut Foristen allein durch Solver lösbar, doch ich habe ja schon mal geschrieben, was ich von der Benutzung eines Solvers halte.
Zitieren
#5427 Feegles 2020-09-11 18:19
4316 *** 3:46 o
Wenn man AB/6 falsch einordnet, läuft man in die Irre - ist mir allerdings durch Probleme bei E-H/6 gleich aufgefallen.
3804 * 1:16 o
Zitieren
#5426 hmmm 2020-09-11 08:57
Danke Jens für Deine Einschätzung. 4316 ist mir für einen Dreisterner ziemlich schwer gefallen, und es tut gut, diesbezüglich Gesellschaft zu bekommen ;)
Zitieren
#5425 Jens 2020-09-11 08:53
u3804*, (a1158, n2446, w3634m)***, s4316m****
Zitieren
#5424 Rainman 2020-09-10 15:29
4315 2:24 o
3803 6:10 o
Zitieren
#5423 Feegles 2020-09-10 09:16
4315 ** 1:35 o
3803 **** 8:41 m (A-D/1-4 hat mir am Ende doch Hilfszahlen abgerungen - total unnötig, wenn man das Brett vor dem Kopf erkennen würde)
Zitieren
#5422 Jens 2020-09-10 06:27
(s4315, n2445, w3633)**, a1157***, u3803m****
Zitieren
#5421 Meister Eckhart 2020-09-10 05:44
4315 ** 1:46 o
3803 **** 11:19 o
Zitieren
#5420 Amillio 2020-09-09 11:42
Gestern habe ich irgendwann entnervt aufgegeben, da tat das heute mal gut:

4314: 1:10 o
3802: 3:58 o
Zitieren
#5419 Rainman 2020-09-09 09:52
4313 1:59 o
3802 4:32 o
Zitieren
#5418 gewe 2020-09-09 09:16
x89 - auch angenehm leicht, ein Viersterner vielleicht. Ich bin immer froh, wenn ein Rätsel ohne allzu viel geistige Verrenkeng zu lösen ist :)
Zitieren
#5417 Feegles 2020-09-09 09:07
4313 * 1:11 o
3802 *** 7:50 o Da schein nur ich auf dem Schlauch zu stehen :-)
P.S. Eigentlich solten die Einteilungen unerheblich sein - das hängt ja nie nur allein vom Rätsel ab, sondern oft auch vom Rätsler. Habt doch einfach Spaß an der Freud.
Zitieren
#5416 Fred 2020-09-09 07:05
Andrew, arbeite mal an deinen Einstufungen. Das heutige 3er #3802 sehr leicht, das gestrige 4er ultraschwer. Die leichten mache ich schon gar nicht mehr wegen zu blöd. Da stimmt nämlich gar nix mehr.
Zitieren
#5415 Jens 2020-09-09 06:15
(s4314, n2444, u3802, w3632, a1156)** Heut liegen mal alle im Mittelmaß.
Zitieren
#5414 Meister Eckhart 2020-09-09 05:14
4314 * 1:41 o
3802 *** 5:31 o
Zitieren
#5413 Feegles 2020-09-08 08:55
4313 **** 11:37 m
3801 ** 2:41 o
Zitieren
#5412 Jens 2020-09-08 06:23
zitiere gewe:
Für alle, die sich mit xtremes schwer tun: löst Q88, geht runter wie warmer Honig...
(Ich bin ja geneigt, ihm nur *** zu geben)
Q88 war eines der leichteren Quarantäne-Str8ts, weil der Solver nur zwei Singles nicht finden wollte, aber sonst alles ordnete.

(a1155, n2443)*, (w3631, u3801)**, s4313m****
Zitieren
#5411 Meister Eckhart 2020-09-08 05:49
4313 **** 30:42 o
3801 ** 4:22 o
Zitieren
#5410 gewe 2020-09-08 00:52
Für alle, die sich mit xtremes schwer tun: löst Q88, geht runter wie warmer Honig...
(Ich bin ja geneigt, ihm nur *** zu geben)
Zitieren
#5409 Meister Eckhart 2020-09-07 14:50
4312 *** 4:50 o
3800 * 0:59 o
Zitieren
#5408 Normalo 2020-09-07 12:19
#4312 11:15 o
Zitieren
#5407 Feegles 2020-09-07 11:47
4312 *** 3:38 o
3800 * 0:55 o
Zitieren
#5406 Jens 2020-09-07 08:58
u3800*, (a1154, w3630)**, s4312***, n2442****
Zitieren
#5405 Rainman 2020-09-07 08:45
4312 5:42 o
3800 2:02 o
Zitieren
#5404 Feegles 2020-09-06 10:10
4311 ** 4:28 o
3799 **** 7:07 o
Zitieren
#5403 Jens 2020-09-06 07:26
zitiere Michael:
zitiere hmmm:
@Michael: Der ganze Text ab "Jens 2019-08-30" war ein Kommentar von vor 1 Jahr. Das liegt so lange zurück, das es sich nicht anders zitieren ließ.

Danke für die Info, wäre auch völlig absurd gewesen, wenn es schon am Tag später wieder einen Verdachtsfall gegeben hätte. Ich melde mich jetzt mal ordnungsgemäß für eine Woche Urlaub ab, da habe ich nicht mal ein iPad dabei. Am Vierer heute Morgen bin ich zwei Mal gescheitert, liegt aber vielleicht auch an der Hektik vor der Abfahrt.
... oder etwa am Vorurlaubsstress?

(w3629, a1153)**, (u3799, s4311, n2441)***
Zitieren
#5402 Michael 2020-09-06 05:50
zitiere hmmm:
@Michael: Der ganze Text ab "Jens 2019-08-30" war ein Kommentar von vor 1 Jahr. Das liegt so lange zurück, das es sich nicht anders zitieren ließ.

Danke für die Info, wäre auch völlig absurd gewesen, wenn es schon am Tag später wieder einen Verdachtsfall gegeben hätte. Ich melde mich jetzt mal ordnungsgemäß für eine Woche Urlaub ab, da habe ich nicht mal ein iPad dabei. Am Vierer heute Morgen bin ich zwei Mal gescheitert, liegt aber vielleicht auch an der Hektik vor der Abfahrt.
Zitieren
#5401 Jens 2020-09-05 19:58
zitiere Michael:
zitiere hmmm:
zitiere Michael:
(...)Die Sensation einer Mehrfachlösung gibt`s also wieder einmal nicht.
Gab schon mal die "Sensation" - allerdings vor einem Jahr:
Jens 2019-08-30 09:28
zitiere hmmm:

Hallo. Kann mir jemand weiterhelfen?
Das Str8ts der Süddeutschen Zeitung von heute lässt bei mir zwei Lösungen zu.
Bei den Feldern A3, B2, C2, C3.
Habe ich da Tomaten auf den Augen?

Ich wunderte mich auch. Vor Jahren war mal ein ähnlicher Fall. Damals erklärte der Admin das SZ-Str8ts einfach für ungültig.
Offenbar ist auch diesmal eine Ziffer bei der Übertragung in den Drucksatz verlorengegangen, beispielsweise A1=7. Dann gibt es eine Lösung.

Das Ganze interessiert mich, zumal ich heute Morgen erneut mit dem SZ-Rätsel zu kämpfen hatte. Aber ich kann deine Angaben nicht nachvollziehen, auf den Feldern steht bei mir etwas völlig anderes.
Beim heutigen SZ-Str8ts war sicherlich auch bei dir Schritt 23, nämlich das Aufspüren der richtigen Verteilung in Zeile G sehr verhalten. - Aber es ergab sich nur eine (richtige) Lösung.
Zitieren
#5400 Rainman 2020-09-05 17:24
zitiere Michael:
4310: 2:46 o
3798: 6:50 o (der geht schneller)

ja - 6:39 o :-)
der andere * dafür 3:36 o
Zitieren
#5399 hmmm 2020-09-05 14:45
@Michael: Der ganze Text ab "Jens 2019-08-30" war ein Kommentar von vor 1 Jahr. Das liegt so lange zurück, das es sich nicht anders zitieren ließ.
Zitieren
#5398 Michael 2020-09-05 12:53
zitiere hmmm:
zitiere Michael:
(...)Die Sensation einer Mehrfachlösung gibt`s also wieder einmal nicht.
Gab schon mal die "Sensation" - allerdings vor einem Jahr:
Jens 2019-08-30 09:28
zitiere hmmm:

Hallo. Kann mir jemand weiterhelfen?
Das Str8ts der Süddeutschen Zeitung von heute lässt bei mir zwei Lösungen zu.
Bei den Feldern A3, B2, C2, C3.
Habe ich da Tomaten auf den Augen?

Ich wunderte mich auch. Vor Jahren war mal ein ähnlicher Fall. Damals erklärte der Admin das SZ-Str8ts einfach für ungültig.
Offenbar ist auch diesmal eine Ziffer bei der Übertragung in den Drucksatz verlorengegangen, beispielsweise A1=7. Dann gibt es eine Lösung.

Das Ganze interessiert mich, zumal ich heute Morgen erneut mit dem SZ-Rätsel zu kämpfen hatte. Aber ich kann deine Angaben nicht nachvollziehen, auf den Feldern steht bei mir etwas völlig anderes.
Zitieren
#5397 Feegles 2020-09-05 09:28
4310 * 2:33 o
3798 *** 3:00 m
Zitieren
#5396 hmmm 2020-09-05 08:19
zitiere Michael:
(...)Die Sensation einer Mehrfachlösung gibt`s also wieder einmal nicht.
Gab schon mal die "Sensation" - allerdings vor einem Jahr:
Jens 2019-08-30 09:28
zitiere hmmm:

Hallo. Kann mir jemand weiterhelfen?
Das Str8ts der Süddeutschen Zeitung von heute lässt bei mir zwei Lösungen zu.
Bei den Feldern A3, B2, C2, C3.
Habe ich da Tomaten auf den Augen?

Ich wunderte mich auch. Vor Jahren war mal ein ähnlicher Fall. Damals erklärte der Admin das SZ-Str8ts einfach für ungültig.
Offenbar ist auch diesmal eine Ziffer bei der Übertragung in den Drucksatz verlorengegangen, beispielsweise A1=7. Dann gibt es eine Lösung.
Zitieren
#5395 Michael 2020-09-05 08:01
4310: 2:46 o
3798: 6:50 o (der geht schneller)
w3628: 4:54 o, n2440: 3:26 o, a1152: 4:43 o
Zitieren
#5394 Jens 2020-09-05 06:53
(n2440, s4310, a1152, w3628)**, u3798m***

NOZ attackiert wieder. Diesmal erscheint eine mehrzeilige Cooky-Einverständnis-Erklärung, die man stehen lassen muß, wenn man Werbung ausschließen möchte. Die seitenweise angekündigten Cooky-Einstellungen lassen sich nämlich nicht aufrufen.
Zitieren
#5393 Michael 2020-09-04 20:22
zitiere Jens:
zitiere hmmm:
zitiere Michael:
(...) Als Erstes hat mich heute Morgen bereits das SZ-Rätsel in den Wahnsinn getrieben (heißt: hoher Tipp-Ex-Verbrauch und Zweitversuch ;-)). Und wenn mich nicht alles täuscht: Es gibt zwei Lösungen, denn in den Feldern A3/B3 und A5/B5 lassen sich 6 und 7 auf zwei verschiedene Arten einsetzen.
In meiner SZ ist A3=7 vorgegeben. Demzufolge war das Rätsel recht einfach zu lösen: höchstens ** bis ***. Vielleicht gibt's ja verschiedene SZ-Ausgaben. Oder Du warst zu großzügig mit dem Tipp-Ex ;)
Genauso wie hmmm sehe ich es auch.
Bin immer äußerst vorsichtig beim Ausfüllen, damit möglichst keine Korrekturen erforderlich werden. (Tipp-Ex ist bei mir Flipp-Ex)

Wie recht ihr habt! Bei genauerem Hinsehen habe ich noch einen kleinen Rest der ursprünglich vorgegebenen 7 auf A3 erkennen können. Die Sensation einer Mehrfachlösung gibt`s also wieder einmal nicht.
Zitieren
#5392 Jens 2020-09-04 19:25
zitiere hmmm:
zitiere Michael:
(...) Als Erstes hat mich heute Morgen bereits das SZ-Rätsel in den Wahnsinn getrieben (heißt: hoher Tipp-Ex-Verbrauch und Zweitversuch ;-)). Und wenn mich nicht alles täuscht: Es gibt zwei Lösungen, denn in den Feldern A3/B3 und A5/B5 lassen sich 6 und 7 auf zwei verschiedene Arten einsetzen.
In meiner SZ ist A3=7 vorgegeben. Demzufolge war das Rätsel recht einfach zu lösen: höchstens ** bis ***. Vielleicht gibt's ja verschiedene SZ-Ausgaben. Oder Du warst zu großzügig mit dem Tipp-Ex ;)
Genauso wie hmmm sehe ich es auch.
Bin immer äußerst vorsichtig beim Ausfüllen, damit möglichst keine Korrekturen erforderlich werden. (Tipp-Ex ist bei mir Flipp-Ex)
Zitieren
#5391 Rainman 2020-09-04 13:45
4309 19:23 o - der hat´s in sich
3797 3:49 o
Zitieren
#5390 hmmm 2020-09-04 12:44
4309**** Schwer schon, aber vergnüglich. Und: "Wenn man das wichtigste erst mal geknackt hat, geht es flott von der Hand." (gewe)
Zitieren
#5389 hmmm 2020-09-04 12:18
zitiere Michael:
(...) Als Erstes hat mich heute Morgen bereits das SZ-Rätsel in den Wahnsinn getrieben (heißt: hoher Tipp-Ex-Verbrauch und Zweitversuch ;-)). Und wenn mich nicht alles täuscht: Es gibt zwei Lösungen, denn in den Feldern A3/B3 und A5/B5 lassen sich 6 und 7 auf zwei verschiedene Arten einsetzen.
In meiner SZ ist A3=7 vorgegeben. Demzufolge war das Rätsel recht einfach zu lösen: höchstens ** bis ***. Vielleicht gibt's ja verschiedene SZ-Ausgaben. Oder Du warst zu großzügig mit dem Tipp-Ex ;)
Zitieren
#5388 gewe 2020-09-04 11:44
#4309 (****) Zu viele high-lows für meinen Geschmack. Wenn man das wichtigste erst mal geknackt hat, geht es flott von der Hand.
Zitieren
#5387 Michael 2020-09-04 09:07
4309: 19:55 o (Zweitversuch, heute werden wir für unser Gemotze richtig abgestraft, was?)
3797: 4:26 o
Und noch etwas: Als Erstes hat mich heute Morgen bereits das SZ-Rätsel in den Wahnsinn getrieben (heißt: hoher Tipp-Ex-Verbrauch und Zweitversuch ;-)). Und wenn mich nicht alles täuscht: Es gibt zwei Lösungen, denn in den Feldern A3/B3 und A5/B5 lassen sich 6 und 7 auf zwei verschiedene Arten einsetzen.
Zitieren
#5386 Jens 2020-09-04 06:57
(a1151, n2439, w3627)*, u3797**, s4309m****
Zitieren
#5385 hp 2020-09-04 06:55
schwierig heute das teuflische, 14.50
Zitieren
#5384 Rainman 2020-09-03 16:24
4308 5:28 o
3796 1:47 o
Zitieren
#5383 gewe 2020-09-03 16:01
zitiere Feegles:
4308 *** 3:45 m
3796 * 1:12 o
Finger, die über die Tastatur fliegen ... ich liebe meinen Computer. Zu Hause ist es eben doch am schönsten :-)

Davor scheinen mir aber doch 'Gedanken, die über das Rätsel fliegen' zu stehen ^^ (wb)
Zitieren
#5382 Amillio 2020-09-03 14:24
4308: 6:09 o
3796: 1:39 o
Zitieren
#5381 Jens 2020-09-03 12:52
(u3796, s4308)**, (a1150, w3626m)***, n2438m****
Zitieren
#5380 Feegles 2020-09-03 11:59
4308 *** 3:45 m
3796 * 1:12 o
Finger, die über die Tastatur fliegen ... ich liebe meinen Computer. Zu Hause ist es eben doch am schönsten :-)
Zitieren
#5379 hmmm 2020-09-03 08:17
Heute beide so harmlos, dass es auch schon wieder keinen Spaß macht. Das Gequengel hört nie auf :))
Zitieren
#5378 Michael 2020-09-03 07:51
4308: 6:22 o
3796: 2:04 o (Heute stimmen die Kategorien. Übrigens sollten wir nicht zu streng mit "falschen" Sternzuordnungen sein, sondern uns immer wieder überraschen lassen; keine Ahnung, wie der Schwierigkeitsgrad festgelegt wird - wäre nett, wenn uns Daniel das mal erläutern könnte -, aber gestern sah der Viersterner zu Beginn mit seinen gerade mal acht vorgegebenen Ziffern echt furchterregend aus, der Zweisterner überhaupt nicht. So kann man sich täuschen.)
w3626: 8:23 o (ein Horn), n2438: 6:48 o, a1150: 3:00 o
Zitieren
#5377 eli 2020-09-02 19:43
@Rainman
Danke fürs Mutmachen! :)
Zitieren
#5376 Rainman 2020-09-02 16:46
zitiere eli:
Irgendwann hab ich mal an Rainman geschrieben: Deine o-Zeiten hätte ich manchmal gern als m-Zeiten!
War diesmal bei 4307 so! :))

Der ** war aber auch wirklich Hammer.
... und danke für die Blumen, bei dir wird auch so kommen, dass du diese Zeiten als o-Zeiten hast.
War glaub´ ich bei allen so.
Zitieren
#5375 Amillio 2020-09-02 13:39
4307: 6:52 o
3795: 4:29 o
Zitieren
#5374 eli 2020-09-02 12:45
Irgendwann hab ich mal an Rainman geschrieben: Deine o-Zeiten hätte ich manchmal gern als m-Zeiten!
War diesmal bei 4307 so! :))
Zitieren
#5373 Jens 2020-09-02 11:48
(a1149, n2437)**, (w3625, u3795m)***, s4307m****
Zitieren
#5372 gewe 2020-09-02 11:45
#4307 (**) **** an dem hab ich recht lange gesessen. Gut so, ich liebe schwere puzzles - aber es war eben kein Zweisterner (außer man trägt auf Verdacht ein und hat Glück).
#3795 (****) *** kam mir eher wie ein besserer Dreisterner vor.
Zitieren
#5371 Rainman 2020-09-02 11:44
4307 19:18 o
3795 10:23 o
ohne Worte
Zitieren
#5370 hmmm 2020-09-02 11:05
Gestern zwei Anspruchslose, heute zwei mit Anspruch ... seid nicht so streng mit den Sternen :)
Zitieren
#5369 Fred 2020-09-02 08:44
#4307 (**): Was ist denn das schon wieder für ein Quatsch? Kann der Andrew keine leichten mehr?
#3795 (****): Ist der wirklich schwerer als der 2er? Unwesentlich.
Zitieren
#5368 Michael 2020-09-02 08:17
4307: 11:05 o
3795: 8:07 o (verkehrte Welt mal wieder)
w3625: 4:58 o, n2437: 5:27 o, a1149: 4:30 o
Zitieren
#5367 Rainman 2020-09-01 18:19
4306 3:10 o
3794 4:13 o *** im Prinzip leichter als der * - verkehrte Welt
Zitieren
#5366 gewe 2020-09-01 11:14
#4306(*) **
#379(***)**
Gefühlt war der Einsterner holpriger als der Dreier. Anyway - bin immer noch beim ersten Bissen des ersten Schokostücks. Hält sogar über Kommentar und Captcha
Zitieren
#5365 Amillio 2020-09-01 10:39
4306: 2:19 o
3794: 3:19 o
Zitieren
#5364 Cruiseader 2020-09-01 09:55
Liebe Leute, es ist 1. September. Ich verabschiede mich jetzt ein paar Wochen zum Schwammerl suchen. Alles Gute!
Zitieren
#5363 Jens 2020-09-01 07:49
zitiere gewe:
zitiere hmmm:
(...) - Glücksgefühl wie beim Pilzesuchen. (...) ^^

Um präzise zu sein, habe ich Glücksgefühle nur beim Pilze-Finden. Die Suche gestaltet sich meist eher mühsam...
Unterwegs Internet zu finden, ist auch Glückssache. Das Hotel hatte angeblich Internet. Es war aber nur ein ungesicherter Hotspot, den weder Laptop noch alte Smartphones akzeptierten. Bei einem neuen Smartphone konnte man die Sicherheitsschranke öffnen, aber das gehörte mir nicht.

(u3794, s4306, a1148, w3624)**, n2436*** NOZ ist heute mein Spitzenreiter
Zitieren
#5362 Michael 2020-09-01 07:45
4306: 2:47 o
3794: 3:26 o (sehr flutschtig das Ganze)
3624: 5:18 o, n2436: 5:17 o. a1148: 3:08 o (wenigstens bei w und n gab`s etwas zu tun, nachdem das "schwere" Dienstags-SZ-Rätsel, auf das ich mich immer freue, heute ebenfalls nur eine lockere Durchschreibübung war)
Apropos Pilze: Gibt`s denn in diesem Jahr irgendwo schon welche? Wie wir wissen, machen Pilze, was sie wollen, aber nachdem das letzte Jahr hier überragend war, würde mich ein direkt darauf folgendes weiteres gutes Pilzjahr ziemlich wundern.
Zitieren
#5361 gewe 2020-08-31 18:47
zitiere hmmm:
(...) - Glücksgefühl wie beim Pilzesuchen. (...) ^^

Um präzise zu sein, habe ich Glücksgefühle nur beim Pilze-Finden. Die Suche gestaltet sich meist eher mühsam...
Zitieren
#5360 eli 2020-08-31 16:24
4305 11:20 m
Nicht gerade medaillenverdächtig, aber für meine Verhältnisse schon nicht ganz schlecht:)
War aber auch nicht sooo teuflisch...
Zitieren
#5359 hmmm 2020-08-31 15:07
Hi Cruiseader, danke fürs Mutmachen. Inzwischen musste ich die Str8ts.com-Seite unverrichteter Dinge schließen, aber vielleicht fang ich morgen mit Q85 von vorne an. Das erste erfolgreiche Setti weiß ich ja noch. À propos Schwammerl: Mein größtes Glücksding waren 8,3 kg feinste, komplett wurmlose Steinpilze, gesammelt nördlich der Schlei (ganz im Norden Deutschlands), wahrscheinlich (wg. Tschernobyl) unglaublich Becquerel-belastet, aber in allen Variationen (ganz frisch in Butter geschwenkt über in Sahnesauce mit Semmelknödel bis getrocknet in der Schweinsbraten-Sauce) unglaublich gut. Möglicherweise erschließen sich ja die Settis morgen ebenso freudvoll.
Zitieren
#5358 Feegles 2020-08-31 14:44
4305 8:37 m
Zitieren
#5357 Cruiseader 2020-08-31 12:25
zitiere hmmm:
… Ein Setti hab ich schon gefunden - Glücksgefühl wie beim Pilzesuchen. Ich lass die Seite mal geöffnet ... ^^
Du darfst Dich auch noch über viel, viel, viel mehr Settis freuen. Immer wieder 1 bis 9 durchgehen, hart aber hier effektiv, dann lichtet sich das Dunkel. By the way: Schwammerl suchen ist mein größtes Hobby ;-)) also echte, im Wald ;-))
Zitieren
#5356 hmmm 2020-08-31 11:27
zitiere Cruiseader:
Hartes Teil:
Q85 ***** 42:35 m
Der Weg zur Lösung lautet (leider): Settis, Settis, Settis und nochmal Settis. Derer sind hier viel, aber sie sind auch sehr effektiv.

"25' when setis paved the way it is a lot of finger work" schrieb "NormalOne" in die Kommentarspalte von Q85. Ein Setti hab ich schon gefunden - Glücksgefühl wie beim Pilzesuchen. Ich lass die Seite mal geöffnet ... ^^
Zitieren
#5355 Rainman 2020-08-31 10:24
4305 6:27 o - kein echter ****
3793 2:43 o
Zitieren
#5354 Michael 2020-08-31 07:40
4305: 8:06 o (schon ein bisschen tricky)
3793: 2:11 o
w3623: 2:36 o, n2435: 2:04 o, a1147: 2:39 o
Zitieren
#5353 Cruiseader 2020-08-31 07:03
s4305 **** 10:18 m
u3793 ** 05:00 o
Zitieren
#5352 hp 2020-08-31 06:42
heutige teuflische für mich machbar, stück für stück von einer Ecke zur anderen, 6.46
Zitieren
#5351 Cruiseader 2020-08-31 06:40
Hartes Teil:
Q85 ***** 42:35 m
Der Weg zur Lösung lautet (leider): Settis, Settis, Settis und nochmal Settis. Derer sind hier viel, aber sie sind auch sehr effektiv.
Zitieren
#5350 Fred 2020-08-30 10:26
zitiere hmmm:
Lieber Cruiseader, lieber Jens, danke für Eure Setti-Erklärungen. Im Prinzip hatte ich Setti's rules schon verstanden - sie kamen mir nur "trivial" vor, wie Jens so schön schreibt. Und in der Praxis scheitere ich wohl immer an Cruiseaders Bewertung: "Settis sind ein bißchen mühsam und führen mitunter auch zu nicht brauchbaren Ergebnissen." Irgendwie erinnert es mich an Sudoku, wenn ich penibel Zeile für Zeile und Spalte für Spalte abchecken muss. Und also werde ich mich wohl auch in Zukunft nur ganz selten in die Fünf-Sterne-Klasse wagen :)


Settis sind jetzt auch nicht so mein Ding. Wie ihr schon schriebt, viel Aufwand, zweifelhafter Ertrag. Genauso die großen Fische. Ich investiere nicht so viel Zeit rein, das Ding muss halbwegs flutschen. Bei Extremes sind für mich X-Wings das höchste der Gefühle, deshalb schaffe ich auch nur ab und zu eines. Macht aber nix, ich mache es halt immer so weit wie ich komme.

Das heutige Q#84 könnte so ein Kandidat sein. Habe aber schon zweimal irgendeinen blöden Fehler reingebaut. Später nochmal...
Zitieren
#5349 Cruiseader 2020-08-30 10:22
Muss man nicht nachmachen:
X531 ***** 36:14 m -- tough, mit leckerer Fehlersuche am Schluss (letzte Zahlenkette verdreht)
Zitieren
#5348 Cruiseader 2020-08-30 09:34
s4304 *** 08:44 m
a1146 **** 08:52 m
n2434 **** 11:22 o
w3622 **** 06:12 o
Zitieren
#5347 Rainman 2020-08-30 09:26
4304 5:37 o
3792 2:12 o
Zitieren
#5346 Michael 2020-08-30 08:43
4304: 6:08 o
3792: 1:51 o
w3622: 4:48 o, n2434: 12:47 o (ein Horn), a1146: 5:38 o
Zitieren
#5345 Feegles 2020-08-30 08:31
4304 10:40 m
Zitieren
#5344 Cruiseader 2020-08-29 21:28
@gewe@hmmm: Passt doch. Hauptsache schön gemütlich gelöst. Glückwunsch Euch beiden!
Zitieren
#5343 hmmm 2020-08-29 15:45
Q84***** 22:13m. Das ist nicht doll, ich weiß. Erfreulich aber ist, dass ich, als es zu stagnieren drohte, mit einem Setti weiterkam. Zum allerersten Mal. Funktioniert also doch. Danke Cruiseader und Jens.
Zitieren
#5342 gewe 2020-08-29 15:35
zitiere Cruiseader:
Das ging glatt von der Hand, noch nicht einmal Settis waren notwendig:
Q84 ***** 14:38 m

Erst wollte ich daran erhebliche Zweifel anmelden ... doch dann ging es wie immer bei meinen (gelösten) extremes: ein knappes halbes Stündchen. Immerhin ^^
Zitieren
#5341 Michael 2020-08-29 10:48
4303: 6:09 o (murksmurks)
3791: ca. 7min. (wegen "Absturztaste" keine genaue Zeit)
w3621: 4:34 o, n2433: 5:08 o, a1145: 4:41 o
Zitieren
#5340 Rainman 2020-08-29 10:24
4303 4:38 o
3791 8:30 o
Zitieren
#5339 Cruiseader 2020-08-29 08:41
Das ging glatt von der Hand, noch nicht einmal Settis waren notwendig:
Q84 ***** 14:38 m
Zitieren
#5338 Cruiseader 2020-08-29 08:13
Schöne Mischung heute:
s4303 ** 04:36 o
u3791 **** 09:36 m
a1145 *** 05:04 o
n2433 *** 10:05 o
w3621 *** 05:51 o
Zitieren
#5337 Amillio 2020-08-28 21:52
4302: 3:31 o
3790: 9:22 o (aber mit 2 Gläsern Wein...)
Zitieren
#5336 Jens 2020-08-28 16:14
17 Zeichen stehen noch zur Verfügung???zitiere hmmm:
... und führen mitunter auch zu nicht brauchbaren Ergebnissen." Irgendwie erinnert es mich an Sudoku, wenn ich penibel Zeile für Zeile und Spalte für Spalte abchecken muss. Und also werde ich mich wohl auch in Zukunft nur ganz selten in die Fünf-Sterne-Klasse wagen :)

zitiere hmmm:
Lieber Cruiseader, lieber Jens, danke für Eure Setti-Erklärungen. Im Prinzip hatte ich Setti's rules schon verstanden - sie kamen mir nur "trivial" vor, wie Jens so schön schreibt. Und in der Praxis scheitere ich wohl immer an Cruiseaders Bewertung: "Settis sind ein bißchen mühsam und führen mitunter auch zu nicht brauchbaren Ergebnissen." Irgendwie erinnert es mich an Sudoku, wenn ich penibel Zeile für Zeile und Spalte für Spalte abchecken muss. Und also werde ich mich wohl auch in Zukunft nur ganz selten in die Fünf-Sterne-Klasse wagen :)
Die immer sehr bemühten Str8ts-Recken Ulrich und Klaus haben 2011 beim Aufkommen der Setti-Euphorie bereits geschrieben, daß Setti nur annähernd die Wirkung großer Fische ersetzen kann.
Da bleibt die Frage: Wie schafft man es, die oft gut verborgenen Fische zu finden? Ulrichs Antwort war, gleiche Kandidaten farblich hervorzuheben.
Tja, wie das? Er hat eine Excel-Tabelle, die das kann.
Weil ich jetzt wieder darauf gestoßen war, habe ich meine letzten Quarantäne-Reports im Forum bei Setti/bca mit Hinweisen auf die entsprechenden "klassischen großen Fische" ergänzt.
Zitieren
#5335 hmmm 2020-08-28 15:18
Lieber Cruiseader, lieber Jens, danke für Eure Setti-Erklärungen. Im Prinzip hatte ich Setti's rules schon verstanden - sie kamen mir nur "trivial" vor, wie Jens so schön schreibt. Und in der Praxis scheitere ich wohl immer an Cruiseaders Bewertung: "Settis sind ein bißchen mühsam und führen mitunter auch zu nicht brauchbaren Ergebnissen." Irgendwie erinnert es mich an Sudoku, wenn ich penibel Zeile für Zeile und Spalte für Spalte abchecken muss. Und also werde ich mich wohl auch in Zukunft nur ganz selten in die Fünf-Sterne-Klasse wagen :)
Zitieren
#5334 Feegles 2020-08-28 13:08
4302 * 3:54 o
Da bin ich gar nicht so schlecht, wenn ich die anderen Zeiten anschaue. Anscheinend gewöhne ich mich ans Handy :-)
Zitieren
#5333 Rainman 2020-08-28 12:53
zitiere Michael:
4302: 4:46 o
3790: 13:02 o (beide unterbrochen oder begleitet von nervigen Telefonanrufen)
w3620: 4:01 o, n2432: 4:03 o, a1144: 2:52 o

... ich hab schon befürchtet, nach ein paar Tagen Abstinenz keine Peilung mehr zu haben.
Beruhigend, dass es den Mitstreitern ähnlich geht.
4302 3:49 o
3790 9:21 o
Zitieren
#5332 Fred 2020-08-28 11:02
#4302 (*): Die Einstufungen der leichten kann man momentan echt vergessen. Ein 1er war _das_ nicht.
#3790 (***): War normal
AZ und WAZ (**) auch ok
Zitieren
#5331 Cruiseader 2020-08-28 09:53
u3790 *** 09:37 o
a1144 ** 06:13 o
n2432 ** 05:37 o
w3620 ** 05:13 o
Zitieren
#5330 Jens 2020-08-28 08:37
zitiere hmmm:
Lieber Cruiseader, ich finde es ungemein beruhigend, dass auch Menschen, die deutlich besser str8tsen als ich, manchmal von TaA (Tomaten auf Augen) befallen werden. Außerdem danke ich Dir für Q83 - ohne Deinen Kommentar/Aufruf hätte ich mich sicher nicht rangetraut, zumal ich die in den Kommentaren zu Q83 so heftig gepriesenen Settis eigentlich gar nicht wirklich verstehe :)
Im Internet findet man Setti in tinyurl.com/slowthinker-strategies-1-0 (in engl. Sprache). Leider wird dort der ursprüngliche Vorschlag von Setti nicht exakt dargestellt. Nach Settis Kommentar sollten am Rand der 9x9-Matrix die sicheren Kandidaten notiert werden. Dies ist vom Ansatz her nicht schlecht, aber etwas übertrieben.
Die Idee von Setti ist eigentlich selbstverständlich, ebenso trivial wie die Aussage: Der Kreis ist rund. Aber sein Verdienst ist, er hat die Idee erstmalig im Jahr 2011 niedergeschrieben.
Damit diese Lösungsmethode anwendungsfreundlicher wird, habe ich mir im Jahr 2012 erlaubt, die Randnotizen zu ändern, was eine neue Namensgebung erforderte. Weiteres findest Du im forum.str8ts.de unter den Schlagwörtern SZA (SchwarzeZellenAnalyse) und BCA (black cell analysis).

(w3620, s4302, a1144)**, (n2432, u3790)***
Zitieren
#5329 Michael 2020-08-28 08:29
4302: 4:46 o
3790: 13:02 o (beide unterbrochen oder begleitet von nervigen Telefonanrufen)
w3620: 4:01 o, n2432: 4:03 o, a1144: 2:52 o
Zitieren
#5328 Cruiseader 2020-08-28 08:08
@hmmm: Danke für die freundlichen Worte. Das mit den "Settis" ist ganz einfach. Sie basieren auf "Setti's Rule", die besagt, dass jede Zahl in Zeilen und Spalten exakt gleich oft vorkommt.
Die Umsetzung ist simpel. Beispiel: Du nimmst Dir die "7" und zählst durch, wie häufig sie in den einzelnen Zeilen enthalten ist. Nehmen wir an, Du stellst fest achtmal sicher und einmal auf keinen Fall. Jetzt gehst Du die Spalten durch und stellst auch hier fest achtmal sicher und einmal möglicherweise. Du kannst jetzt die Spalte mit "möglicherweise" auf "nein" stellen, weißt also, dass hier sicher keine "7" vorkommt. Damit kannst Du Deine Zahlenoptionen Schritt für Schritt einschränken.
Settis sind ein bißchen mühsam und führen mitunter auch zu nicht brauchbaren Ergebnissen, etwa dann, wenn Du viele Zeilen und Spalten mit "möglicherweise" hast. Oft sind Settis aber ein recht hilfreiches Werkzeug.
Zitieren
#5327 hmmm 2020-08-28 06:56
Lieber Cruiseader, ich finde es ungemein beruhigend, dass auch Menschen, die deutlich besser str8tsen als ich, manchmal von TaA (Tomaten auf Augen) befallen werden. Außerdem danke ich Dir für Q83 - ohne Deinen Kommentar/Aufruf hätte ich mich sicher nicht rangetraut, zumal ich die in den Kommentaren zu Q83 so heftig gepriesenen Settis eigentlich gar nicht wirklich verstehe :)
Zitieren
#5326 Cruiseader 2020-08-27 13:58
So, jetzt ging's halbwegs locker durch:
Q83 ***** 34:05 m -- Zweitversuch ;-)
Zitieren
#5325 Cruiseader 2020-08-27 13:12
Sorry, Bitte zurückgenommen … Hab's eben selbst entdeckt :-))
Zitieren
#5324 Cruiseader 2020-08-27 13:09
zitiere hmmm:
zitiere Jens:
zitiere Cruiseader:
Q83 ***** unlösbar?...
Bei mir kam die übliche Str8ts-Meldung:"Congratulation! ...". In A7 steht aber etwas anderes ...
Mir gings wie Jens (Congratulations und was anderes in A7), allerdings erst nach 40 min. Uff!
Ich hau' jetzt hier einfach mal mein komplettes Tableau rein. Wer einen Fehler findet, möge sich bitte gerne melden!
5 3 2 4 1 █ 6 7 8
█ 2 3 1 █ 5 8 9 7
██ 6 5 8 3 7 4 █
4 7 5 3 6 8 █ 1 2
3 5 7 8 9 4 2 6 1
█ 8 4 9 7 6 5 2 3
6 4 1 2 5 7 3 8 █
8 6 9 7 █ 2 4 3 5
7 9 8 6 █ █ █ 5 4
Zitieren
#5323 hmmm 2020-08-27 11:56
zitiere Jens:
zitiere Cruiseader:
Q83 ***** unlösbar?...
Bei mir kam die übliche Str8ts-Meldung:"Congratulation! ...". In A7 steht aber etwas anderes ...
Mir gings wie Jens (Congratulations und was anderes in A7), allerdings erst nach 40 min. Uff!
Zitieren
#5322 Jens 2020-08-27 09:14
zitiere Cruiseader:
Q83 ***** unlösbar?
Wer Lust hat, möge sich das mal genauer ansehen. Ich hatte es nach rund 30 min. gelöst, für mich keine Fehler erkennbar, aber es hieß "Oops! There are cells which are wrong". Das Ganze habe ich dann durch den Solver geschossen, der "That's it! All done." meldet. Komisch hierbei: Der Solver akzeptiert für A7 sowohl die 6 als auch die 9. Wen's interessiert, bitte …
Bei mir kam die übliche Str8ts-Meldung:"Congratulation! ...". In A7 steht aber etwas anderes. Eine mögliche Erklärung ist, daß die Solver-Meldung kommt, wenn überall nur eine Ziffer steht, egal in welchem Zusammenhang.

(a1143, u3789, n2431)*, w3619**, s4301m****
Zitieren
#5321 Michael 2020-08-27 08:20
4301: 7:47 o (Zweitversuch, ein hundsgemeiner Brocken)
3789: 2:22 o
w3619: 3:30 o, n2431: 2:04 o, a1143: 1:50 o
Zitieren
#5320 Cruiseader 2020-08-27 06:15
Q83 ***** unlösbar?
Wer Lust hat, möge sich das mal genauer ansehen. Ich hatte es nach rund 30 min. gelöst, für mich keine Fehler erkennbar, aber es hieß "Oops! There are cells which are wrong". Das Ganze habe ich dann durch den Solver geschossen, der "That's it! All done." meldet. Komisch hierbei: Der Solver akzeptiert für A7 sowohl die 6 als auch die 9. Wen's interessiert, bitte …
Zitieren
#5319 Cruiseader 2020-08-27 05:25
s4301 **** 14:08 m
u3789 ** 03:12 o
Zitieren
#5318 Cruiseader 2020-08-26 15:41
s4300 *** 11:11 m -- mit kleiner Fehlersuche am Schluss
a1142 **** 10:05 m -- wieder einmal mit Tomaten im Spiel :-(
n2430 **** 07:42 o -- läuft
w3618 **** 12:53 m -- pfff… war mir heute fast zu anstrengend
Zitieren
#5317 Jens 2020-08-26 10:52
u3788*, (a1142, w3618, n2430)***, s4300m****
Zitieren
#5316 Michael 2020-08-26 07:44
4300: 7:21 o
3788: 1:22 o
w3618: 9:41 o (ein Horn), n2430: 3:59 o, a1142: 6:34 o (Zweitversuch)
@gewe: In diesem Fall ging`s ja nicht pauschal um "die bekloppten Briten", was wir ja längst diskutiert haben, sondern um die Schlaffis, also eindeutig nur um diejenigen, die ihre Zeiten (noch) nicht gepostet hatten. Also kein Grund zur Aufregung, finde ich.
Zitieren
#5315 Feegles 2020-08-26 06:16
4300 *** 8:51
Das Einsterner hat mit dem Handy gemütliche 12 min verschlungen. Aber Spaß hat das Rätseln doch gemacht, auch wenn mich dieses Displaygetippe ausbremst.
Zitieren
#5314 Cruiseader 2020-08-26 01:01
zitiere gewe:
Bei 'ihr' und 'die' werde ich immer nervös. Auch – oder erst recht? – wenn es von einem Lehrer kommt
Kann sich nur um ein archaisches Angstsyndrom handeln. ;-)
Zitieren
#5313 gewe 2020-08-25 23:23
zitiere Cruiseader:
Hey "ihr Schlaffis" ist für mich völlig okay.

Bei 'ihr' und 'die' werde ich immer nervös. Auch - oder erst recht? - wenn es von einem Lehrer kommt
Zitieren
#5312 Cruiseader 2020-08-25 18:36
Hey "ihr Schlaffis" ist für mich völlig okay.
Zitieren
#5311 Michael 2020-08-25 13:21
4299: 5:51 o
3787: 10:27 o
w3617: 4:11 o, n2429: 3:38 o, a1141: 4:06 o
@eli: Danke für deine Reaktion und deine Zeit für mich, die doch wohl alles andere als schlecht ist, in beiden Fällen. Ich hoffe außerdem, dass "Schlaffi" eher eine Motivation ist und noch keine Beschimpfung, und wenn doch, dann eine sehr milde - bin halt Lehrer ;-)
Zitieren
#5310 hmmm 2020-08-25 12:33
u3787**** Ich hab über 15 min. und HZ gebraucht ... also trivial fand ich diesen echten Vierer nicht.
Zitieren
#5309 gewe 2020-08-25 10:21
#3787 (****) Keineswegs trivialer Vierer. Oder war ich nur blind, so ganz ohne Katze?
Zitieren
#5308 Cruiseader 2020-08-25 10:20
s4299 ** 06:00 o
u3787 **** 10:05 m
a1141 *** 05:53 o
n2429 *** 05:58 o
w3617 *** 06:04 o
Q82 ***** 33:24 m -- tough, mit hoher Sorgfalt, Settis und X-Wings geht's aber
Zitieren
#5307 Cruiseader 2020-08-25 09:44
Da hat er aber jetzt einen rausgehauen, der Jens ;-)
Zitieren
#5306 Jens 2020-08-25 07:34
@Michael, Eli, gewe: toll, daß es Euch gibt!
@gewe(Katze füttern, Rätsel aufrufen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Mek!" Katze Nachschlag geben. Schoko holen. "Miaaow!" Mit Katze spielen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Miek!" Katze frisches Wasser hinstellen. "Miauw" - Katze rausschmeißen und Rätel zügig lösen.):
Mein Wortspiel (Grausame Räte-Spielende.) bezog sich nur auf dein Katz- und Maus-Spiel und den von deiner Katze provozierten Schreibfehler.
Bezüglich Katzensprache: das klagende "Miauw" scheint Unzufriedenheit deiner Katze darüber zu sein, daß du deine rechte Hand immer nur der Maus gönnst. Wie wär's mit einem Handwechsel?

(w3617, s4299, a1141, n2429)**, u3787m****
Zitieren
#5305 eli 2020-08-25 06:02
4298* 2:18 o - na bitte ;))
(schon erstaunlich, wie so ein Hirn funktioniert bzw. auch nicht)
Zitieren
#5304 eli 2020-08-24 22:32
4298* 2:57 o
@Michael - Bitte keine Beleidigungen! Nur zur Deiner Gesellschaft poste ich jetzt diese unrühmliche
Zeit :) (Morgen früh versuche ich es nochmal, ausgeschlafen kann ich besser denken und es geht bestimmt schneller)
Zitieren
#5303 Michael 2020-08-24 20:57
4298: 2:25 o
3786: 6:40 o (Was ist heute los, ihr Schlaffis? Da putzt man den ganzen Tag sein Zimmer, ist folglich körperlich angenehm kaputt und freut sich auf die einzige intellektuelle Herausforderung des Tages - und dann: außer Jens niemand! Alle im Bayern-Rausch oder was?)
3616: 6:46 o, n2428: 3:51 o, a1140: 6:02 o
Zitieren
#5302 Jens 2020-08-24 07:40
zitiere gewe:
zitiere Cruiseader:
(...)@gewe: Spoiler für Q81 gefällig?

Spoilern kann ich selbst: hier der Weg zur Lösung von #4297 (****):
Katze füttern, Rätsel aufrufen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Mek!" Katze Nachschlag geben. Schoko holen. "Miaaow!" Mit Katze spielen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Miek!" Katze frisches Wasser hinstellen. "Miauw" - Katze rausschmeißen und Rätel zügig lösen.
Grausame Räte-Spielende.

s4298*, (n2428, a1140, w3616)**, u3786m****
Zitieren
#5301 Michael 2020-08-23 18:21
X531: 20:25 o (ging mit zweimaligem Durchspielen von 50-50-Situationen)
Zitieren
#5300 Cruiseader 2020-08-23 12:37
s4297 **** 13:00 m
u3785 ** 04:50 o
Zitieren
#5299 gewe 2020-08-23 11:13
zitiere Cruiseader:
(...)@gewe: Spoiler für Q81 gefällig?

Spoilern kann ich selbst: hier der Weg zur Lösung von #4297 (****):
Katze füttern, Rätsel aufrufen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Mek!" Katze Nachschlag geben. Schoko holen. "Miaaow!" Mit Katze spielen. "Miauw" - Katze auf Schoß, streicheln. "Miek!" Katze frisches Wasser hinstellen. "Miauw" - Katze rausschmeißen und Rätel zügig lösen.
Zitieren
#5298 Rainman 2020-08-23 10:10
[quote name="Michael"]4297: 13:43 o (da braucht man echt Biss)
3785: 3:41 (auch nicht ganz leicht)
...lange leere Flecken anstarren, dann schnackelt´s und in einer halben Minute sind alle Zahlen drin
4297 11:07 o
3785 3:51 o
Zitieren
#5297 Cruiseader 2020-08-23 09:34
Sorry, Korrektur, Rätselnummern vertauscht:
X531 ***** 28:04 m -- bequem geschafft, geht aber sicher auch schneller …
Q81 ***** 51:40 m -- extrem knifflig, an zwei Stellen ging's nur mit Trial & Error weiter
@gewe: Spoiler für Q81 gefällig?
Zitieren
#5296 Cruiseader 2020-08-23 09:32
Q81 ***** 28:04 m -- bequem geschafft, geht aber sicher auch schneller …
X531 ***** 51:40 m -- extrem knifflig, an zwei Stellen ging's nur mit Trial & Error weiter
@gewe: Spoiler gefällig?
Zitieren
#5295 Michael 2020-08-23 08:44
4297: 13:43 o (da braucht man echt Biss)
3785: 3:41 (auch nicht ganz leicht)
w3615: 1:17 o, n2427: 2:47 o, a1139: 1:56 o (drei nette Entspannungshäppchen)
Zitieren
#5294 Jens 2020-08-23 07:28
zitiere gewe:
zitiere Fred:
(...) Mir kommen WAZ und AA eher gleichwertig vor, aber im allgemeinen etwas leichter als die str8ts.com. NOZ spiele ich wegen der ätzenden Reklame (gegen die auch der Webeblocker nicht viel ausrichtet) nur noch selten.

Die Rätsel bei der NOZ kann man einhändig - nur mit Mausbenutzung - lösen. Sehr angenehm ^^
Wenn man Cookies ausschließt, bleibt Werbung weg.
Die 4 zusätzlichen Klicks am Anfang sind Finger-Morgengymnastik - mache ich mit links.

(w3615, a1139)*, (n2427, u3785)**, s4297m****
Zitieren
#5293 Cruiseader 2020-08-22 23:36
Heavy Metal heute:
s4296 *** 05:25 o
a1138 **** 10:19 m
n2426 **** 14:31 m
w3614 **** 09:24 m
Zitieren
#5292 gewe 2020-08-22 17:38
zitiere Fred:
(...) Mir kommen WAZ und AA eher gleichwertig vor, aber im allgemeinen etwas leichter als die str8ts.com. NOZ spiele ich wegen der ätzenden Reklame (gegen die auch der Webeblocker nicht viel ausrichtet) nur noch selten.

Die Rätsel bei der NOZ kann man einhändig - nur mit Mausbenutzung - lösen. Sehr angenehm ^^
Zitieren
#5291 Fred 2020-08-22 11:29
zitiere Jens:
So kommt es mir auch vor. Daß WAZ-Str8ts meist viel leichter sind als von AA oder NOZ, ist bekannt, aber warum unsymmetrische nun auch noch leichter als symmetrische sind, liegt in den Sternen ****


Mir kommen WAZ und AA eher gleichwertig vor, aber im allgemeinen etwas leichter als die str8ts.com. NOZ spiele ich wegen der ätzenden Reklame (gegen die auch der Webeblocker nicht viel ausrichtet) nur noch selten.
Zitieren
#5290 Rainman 2020-08-22 11:23
4296 3:44 o
3784 1:59 o
Zitieren
#5289 Amillio 2020-08-22 09:39
4296: 2:35 o
3784: 1:26 o
Zitieren
#5288 Michael 2020-08-22 08:47
4296: 4:26 o
3784: 1:32 o
w3614: 5:51 o, n2426: 12:04 o, a1138: ca.10min. (wenigstens hier werden wir heute gefordert)
Zitieren
#5287 Jens 2020-08-22 06:53
u3784*, (s4296, n2426, a1138, w3614)***
Zitieren
#5286 Meister Eckhart 2020-08-22 05:11
4296 *** 5:46 o
3784 * 2:02 o
Zitieren
#5285 Amillio 2020-08-21 17:41
4295: 4:33 o
3783: 4:05 o
Zitieren
#5284 Rainman 2020-08-21 15:03
zitiere gewe:
Mir ging es wie Michael - mit dem Viersterner war ich beträchtlich schneller fertig als mit dem Zweier:
#4295(**) ****
#3783 (****) ***

Verkehrte Welt - nächste Folge
4295 5:59 o
3783 4:44 o
Zitieren
#5283 gewe 2020-08-21 11:18
Mir ging es wie Michael - mit dem Viersterner war ich beträchtlich schneller fertig als mit dem Zweier:
#4295(**) ****
#3783 (****) ***
Zitieren
#5282 hmmm 2020-08-21 10:59
Für diese denkfeindlichen Temperaturen, bei denen man sich mittags höchstens Zweisterner zutraut, fand ich s4295** ganz schön schwer.
Zitieren
#5281 Cruiseader 2020-08-21 09:01
s4295 ** 08:35 o
u3783 **** 09:02 m
a1137 *** 09:24 o
n2425 *** 05:36 o
w3613 *** 07:51 o
Q80 ***** tilt
Zitieren
#5280 Jens 2020-08-21 08:06
zitiere Michael:
4295: 6:25 o
3783: 3:43 o (da stimmt schon wieder was nicht mit den Sternen heute)
w3613: 4:05 o, n2425: 3:02 o, a1137: 3:51 o
So kommt es mir auch vor. Daß WAZ-Str8ts meist viel leichter sind als von AA oder NOZ, ist bekannt, aber warum unsymmetrische nun auch noch leichter als symmetrische sind, liegt in den Sternen ****

(w3613, u3783, a1137, n2425)**, (s4295m)***
Zitieren
#5279 Michael 2020-08-21 07:45
4295: 6:25 o
3783: 3:43 o (da stimmt schon wieder was nicht mit den Sternen heute)
w3613: 4:05 o, n2425: 3:02 o, a1137: 3:51 o
Zitieren
#5278 Amillio 2020-08-20 15:55
4294: 1:04 o
3782: 4:18 o
Zitieren
#5277 Michael 2020-08-20 11:22
4294: 1:17 o (am häuslichen PC bin ich wieder halbwegs konkurrenzfähig - ohne natürlich gegen Feegles anstinken zu können)
3782: 9:17 o (murksmurksmurks)
w3612: 3:00 o, n2424: 4:36 o, a1136: ca. 5min. o
Zitieren
#5276 Rainman 2020-08-20 11:05
4294 1:51 o
3782 4:41 o
Zitieren
#5275 Feegles 2020-08-20 10:29
4294 * 1:02 o
3782 *** 5:11 o
Zitieren
#5274 Cruiseader 2020-08-20 09:58
u3782 *** 09:08 m
a1136 ** 10:26 o
n2424 ** 09:43 o
w3612 ** 05:39 o
Zitieren
#5273 Jens 2020-08-20 06:50
25 Zeichen stehen noch zur Verfügung?zitiere Michael:
zitiere gewe:
zitiere Wolf1:

...Hypothesen" spielt. Damit meine ich sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind. gewe äusserte da auch so eine Ahnung.

Es dürften ziemlich unterschiedliche Herangehensweisen in Schwange sein. Persönlich trage ich nur Zahlen ein, die 'bewiesen' sind, also eindeutig definiert. Auch dann, wenn ich das Muster (oder die Struktur) schon vor Augen habe. Da ich nicht auf Zeit spiele (gleichwohl den timer nicht ignoriere), macht das nichts.

4293: 13:02 o (also ganz un-übermenschlich)
Aber klar: Ich spiele nur bei den Extremes hie und da - gezwungenermaßen, da das Ganze häufig meine intellektuellen Fähigkeiten übersteigt - Fälle durch. Hier unter uns setzte ich aber ausschließlich nur Ziffern, die eindeutig sind, keine Hypothesen, kein Probieren, dafür sind dann doch wohl die (igitt! ;-)) Hilfszahlen zuständig, oder? Was soll im Übrigen "sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind" heißen? Eine Ziffer stimmt oder sie stimmt nicht, fertig.
Ganz so einfach ist es erfreulicherweise nicht. Anfangs ist man natürlich bestrebt, einzeln auftretende (also eindeutig richtige) Ziffern oder Paare zu finden, womit sich viele nicht zutreffende Ziffern ausschließen lassen. Aber dann geht es doch fast nur noch darum, weitere Ziffern auszuschließen (eine spielerische Art mobbing?).

s4294*, (w3612, a1136)**, (n2424, u3782)**
Zitieren
#5272 Michael 2020-08-19 21:14
zitiere gewe:
zitiere Wolf1:
Bei 4289 hatten wir ebenfalls aussergewöhnliche Zeitdifferenzen.
Würde mich interessieren, ob die bessere Hälfte mit "Hypothesen" spielt. Damit meine ich sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind. gewe äusserte da auch so eine Ahnung.

Es dürften ziemlich unterschiedliche Herangehensweisen in Schwange sein. Persönlich trage ich nur Zahlen ein, die 'bewiesen' sind, also eindeutig definiert. Auch dann, wenn ich das Muster (oder die Struktur) schon vor Augen habe. Da ich nicht auf Zeit spiele (gleichwohl den timer nicht ignoriere), macht das nichts.

4293: 13:02 o (also ganz un-übermenschlich)
Aber klar: Ich spiele nur bei den Extremes hie und da - gezwungenermaßen, da das Ganze häufig meine intellektuellen Fähigkeiten übersteigt - Fälle durch. Hier unter uns setzte ich aber ausschließlich nur Ziffern, die eindeutig sind, keine Hypothesen, kein Probieren, dafür sind dann doch wohl die (igitt! ;-)) Hilfszahlen zuständig, oder? Was soll im Übrigen "sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind" heißen? Eine Ziffer stimmt oder sie stimmt nicht, fertig.
Zitieren
#5271 Brainplant 2020-08-19 17:07
s 4292 o Flotter Beginn,dann ausgebremst. Am Ende zeigt sich: Da zieht sich was wie am Faden durch's Rätsel.
Zitieren
#5270 Cruiseader 2020-08-19 16:51
s4293 **** 11:42 m
u3781 ** 06:05 o
Zitieren
#5269 gewe 2020-08-19 12:41
#4293 (****) Bei diesem Rätsel war glaube ich eine gewisse Hartnäckigkeit angesagt. Jedenfalls musste ich den Schlusspart ohne Schoko angehen - hatte schon 2 Stücke gelutscht :)
Zitieren
#5268 Jens 2020-08-19 11:13
(n2423, w3611, a1135)*, u3781**, s4293m****
Zitieren
#5267 Rainman 2020-08-19 08:42
4293 10:19 o
3781 4:02 o
Zitieren
#5266 Feegles 2020-08-19 08:06
4293 **** 13:10 m
3781 ** 2:41 o
Zitieren
#5265 hmmm 2020-08-19 06:30
Na bitte: Bei freundlichen Rätseln wie s4293**** geht es ohne Hilfszahlen, die ja auch eine Form der "Hypothesen" sind.
Zitieren
#5264 Meister Eckhart 2020-08-19 06:14
4293 **** 11:23 o
3781 ** 2:49 o
Zitieren
#5263 gewe 2020-08-19 00:24
zitiere Wolf1:
Bei 4289 hatten wir ebenfalls aussergewöhnliche Zeitdifferenzen.
Würde mich interessieren, ob die bessere Hälfte mit "Hypothesen" spielt. Damit meine ich sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind. gewe äusserte da auch so eine Ahnung.

Es dürften ziemlich unterschiedliche Herangehensweisen in Schwange sein. Persönlich trage ich nur Zahlen ein, die 'bewiesen' sind, also eindeutig definiert. Auch dann, wenn ich das Muster (oder die Struktur) schon vor Augen habe. Da ich nicht auf Zeit spiele (gleichwohl den timer nicht ignoriere), macht das nichts.
Zitieren
#5262 Meister Eckhart 2020-08-18 19:38
4292 *** 10:00 o
3780 * 1:42 o
Zitieren
#5261 Fred 2020-08-18 18:57
#4292 (***): Einstufung wieder mal ein Griff in die Schüssel. Eher ein schweres Vierer Richtung Extreme
Zitieren
#5260 Amillio 2020-08-18 18:25
4292: 6:17 o
3780: 1:58 o
Zitieren
#5259 Brainplant 2020-08-18 17:12
4292 9:29 o
Zitieren
#5258 Wolf1 2020-08-18 16:28
Bei 4289 hatten wir ebenfalls aussergewöhnliche Zeitdifferenzen.
Würde mich interessieren, ob die bessere Hälfte mit "Hypothesen" spielt. Damit meine ich sichere Annahmen, die aber nicht ganz 100% zwingend sind. gewe äusserte da auch so eine Ahnung.
Zitieren
#5257 hmmm 2020-08-18 14:26
Wie macht ihr das eigentlich, ihr Helden, die ihr auch schwierige Rätsel ohne Hilfszahlen löst? Ich tipp bei längerer Stagnation halt kleine Zahlen rein, in extremer Not (äußerst ungern) auch viele, und seh dann irgendwann, dass die für den Block oder die Spalte/Zeile erforderliche Zahl nur einmal im Block oder in der Spalte/Zeile vorkommt. Wenn man sich aber diese Hilfe verwehrt, muss man ja für jedes Feld die ganze entsprechende Zeile/Spalte scannen, um zu sehen, was wo möglich ist. Oder die Erkenntnisse, die man vor x Minuten hatte, im Kurzzeitgedächtnis abgespeichert haben. Oder ...? Ich bewundere Euch - in diesem Fall Rainman und Michael.
Zitieren
#5256 Michael 2020-08-18 13:54
4292: 10:02 o (war in der Tat nicht einfach, Respekt für Rainman)
Zitieren
#5255 Feegles 2020-08-18 13:42
4292 *** 9:07 m
3780 * 1:15 o
Brabrabra ... das war ein Hickhack. Ich plädiere für 4 Sterne, damit ich mir nicht ganz so hirnverbrannt vorkomme (und das bei gerade sehr denkfreundlichen Temperaturen).
Zitieren
#5254 hmmm 2020-08-18 10:54
s4292*** hat mich fast "geschafft" = nach knapp 10 min mit sehr wenigen Zahlen zum Aufgeben gebracht. Nach dem Mittagessen dagegen waren die Tomaten aufgegessen und es flutschte: 12:21
Zitieren
#5253 Wolf1 2020-08-18 10:08
s3780 1:56 o
@Rainman: Respekt für 4292 - bin gespannt was die anderen da schaffen.
Zitieren
#5252 Jens 2020-08-18 07:55
u3780*, (w3610, a1134)**, (n2422, s4292m)****
Zitieren
#5251 Rainman 2020-08-18 07:26
4292 7:27 o
3780 1:57 o
verkehrte Welt ist wieder gerade gerückt, wobei der *** fast ein **** sein könnte ... :-)
Zitieren
#5250 Brainplant 2020-08-17 17:35
s 4291 4:24 o
Zitieren
#5249 gewe 2020-08-17 11:31
*grrmml* Was soll das mit dem Viersterner werden, wenn schon
#4291 (**) *** alle Schoko aufgebraucht hat...?
#3779 (****) ****
Zitieren
#5248 Feegles 2020-08-17 10:58
4291 ** 3:39 o
3779 **** 5:25 o
Nicht verkehrt, wie bei anderen, aber doch nah beinander. Vielleicht beide ***.
Zitieren
#5247 Rainman 2020-08-17 10:05
4291 5:16 o
3779 4:32 o - schon wieder verkehrte Welt, und Meister Eckhart bestätigt meine Theorie :-)
Zitieren
#5246 Cruiseader 2020-08-17 10:03
s4291 ** 04:44 o
u3779 **** 10:35 m
a1133 *** 06:38 o
n2421 *** 08:01 o
w3609 *** 05:24 o
Zitieren
#5245 Wolf1 2020-08-17 09:19
s4291 7:56o
w3609 5:32m
Zitieren
#5244 Jens 2020-08-17 09:10
(s4291, w3609)**, (a1133, n2421, u3779)***
Zitieren
#5243 Meister Eckhart 2020-08-17 06:08
4291 ** 5:32 o
3779 **** 4:25 o
Zitieren
#5242 Wolf1 2020-08-16 18:20
s4290 6:36 o
a1132 7:10 o
w3608 8:42o
Zitieren
#5241 Fred 2020-08-16 11:45
#4290 (*). Alles, aber kein 1er. Etwas mehr Kontinuität bitte.
#3778 (***) ok
#530 (*****, Weekly extreme) schien mir möglicherweise machbar, dann hatte ich aber einen Fehler drin. Vielleicht heute abnd nochmal.

WAZ #3608 (**) Schönes 2er
AZ #1132 (**) vielleicht einen Ticken schwerer, aber für mich noch ohne HZ lösbar.
Zitieren
#5240 Cruiseader 2020-08-16 11:15
Die heutige Tagesausbeute:
u3778 *** 12:43 m -- sauschlecht gespielt (mindestens eine Tomate war dabei)
a1132 ** 05:13 o
n2420 ** 08:51 o
w3608 ** 07:04 o
X530 ***** 24:45 m -- lässt sich gemütlich und fast ohne "Spezialtechniken" lösen, geht sicher auch schneller, nur ran an das Ding!
Zitieren
#5239 gewe 2020-08-16 10:59
In der Tat...
#4290 (*) ** und #3778 (***) verliefen etwas schleppend ...
Zitieren
#5238 Feegles 2020-08-16 10:24
Uiuiui ... was für Zeiten. Nach Q 77 fühlt sich das an wie der Flug des Ikarus ..
4290 * 3:08 o
3778 *** 9:53 m
Zitieren
#5237 Feegles 2020-08-16 10:10
zitiere Michael:

Erstmal danke für dein Lob! Zum Glück bremst mich das iPad auch bei den Schweren nicht aus, da geht‘s ja eher ums Nachdenken. Aber warten wir mal Feegles oder Amillio ab...
Das Q77 lief eben in 12:09 o (Erstversuch), ist also in der Tat recht entspannend.


Das hat mich neugierig gemacht. Q77 7:37 o Ich habe noch nie ein Rätsel so konsequent von oben nach unten gelöst :-)
Zitieren
#5236 Rainman 2020-08-16 08:58
4290 5:13 o
3778 4:18 o - verkehrte Welt ?
Zitieren
#5235 Meister Eckhart 2020-08-16 08:19
4290 * 4:44 o
3778 *** 21:21 o mit Blick auf die Vögelchen im Garten =)
Zitieren
#5234 Jens 2020-08-16 07:58
(w3608, a1132, s4290)**, n2420***, u3778****
Zitieren
#5233 Ingrid 2020-08-15 18:19
4289 *** (das war kein "teuflisch") 5:55 o. Zweimal geraten, dann ging es ganz schnell!
Zitieren
#5232 gewe 2020-08-15 17:15
Q77 - ist doch auch mal schön, ein so genanntes extreme ohne Hilfszahlen im niedrigen einstelligen Minutenbereich zu lösen :)) [*** wäre fast schon übertrieben viel]
Zitieren
#5231 Michael 2020-08-15 14:54
zitiere Cruiseader:
Danke für den Hinweis!
Q77 ***** 09:44 m
Ich hab' das Ding danach noch durch den Solver geschickt. Der schafft's von allein, was ein klares Indiz ist, dass es sich hier nicht um einen *****-er handelt:
Q77 ***** 00:38 solver

Erstmal danke für dein Lob! Zum Glück bremst mich das iPad auch bei den Schweren nicht aus, da geht‘s ja eher ums Nachdenken. Aber warten wir mal Feegles oder Amillio ab...
Das Q77 lief eben in 12:09 o (Erstversuch), ist also in der Tat recht entspannend.
Zitieren
#5230 Cruiseader 2020-08-15 13:06
Danke für den Hinweis!
Q77 ***** 09:44 m
Ich hab' das Ding danach noch durch den Solver geschickt. Der schafft's von allein, was ein klares Indiz ist, dass es sich hier nicht um einen *****-er handelt:
Q77 ***** 00:38 solver
Zitieren
#5229 Feegles 2020-08-15 12:25
4289 **** 9:29 m
3777 ** 2:18 o
Zitieren
#5228 Rainman 2020-08-15 12:21
zitiere Fred:

#77 (*****): Ab und zu schaffe ich auch mal ein "Extremes", das hier war wohl eher ein ** bis ***.

... geb ich dir völlig recht, *** reicht lässig.
´Mal ein Extreme für alle ?
Zitieren
#5227 Rainman 2020-08-15 12:05
4289 7:09 o
3777 3:04 o
Zitieren
#5226 hmmm 2020-08-15 11:55
#77: Danke Fred. Ich finde, ich habe mir heute ein e, das flutscht, verdient.
Zitieren
#5225 gewe 2020-08-15 10:23
#4289 (****) **** Den letzten Kommentaren stimme ich zu. Wenn man die Struktur des Rätsels erst mal entschlüsselt hat, geht es ruck zuck. Wer sofort einer nahe liegenden (aber nicht bewiesenen) Annahme folgt, kann das Teil also sehr schnell lösen.
Zitieren
#5224 Fred 2020-08-15 10:11
#3777 (**): Normal
#4289 (****): Sah am Anfang heftig aus, löste sich dann aber in etwas schwereres *** auf.
#77 (*****): Ab und zu schaffe ich auch mal ein "Extremes", das hier war wohl eher ein ** bis ***.
Zitieren
#5223 hmmm 2020-08-15 10:05
s4289**** Kaum hatte ich das fast noch leere Brett zehn Minuten lang mit zahllosen Hilfszahlen bekleckert, ging's auf einmal flutschiflutsch. Hut ab vor Michael, der ohne Kleckern gleich klotzen konnte.
Zitieren
#5222 Cruiseader 2020-08-15 09:08
zitiere Michael:
4289: 5:02 o (flutschiflutsch)
Gratuliere zur fast schon überirdischen Zeit! Hat wohl mit Urlaubstiefenentspannung zu tun …
Zitieren
#5221 Cruiseader 2020-08-15 09:04
Heftiger 4er, kam grad noch ohne Settis aus ;-)
s4289 **** 12:25 m
u3777 ** 03:32 o
Zitieren
#5220 Michael 2020-08-15 07:43
4289: 5:02 o (flutschiflutsch)
Zitieren
#5219 Jens 2020-08-15 07:42
(a1131, w3607)*, (n2419, u3777)**, s4289m****
Zitieren
#5218 Meister Eckhart 2020-08-15 07:01
4289 **** 6:35 o
3777 ** 2:02 o
Zitieren
#5217 Brainplant 2020-08-15 02:04
s 4288 9:47 o
Zitieren
#5216 Feegles 2020-08-14 17:39
4288 *** 5:08 m
3776 * 0:57 o
Zitieren
#5215 hmmm 2020-08-14 16:04
s4288*** hat mich fast ne halbe Stunde gekostet. Sehr mühsam also.
Zitieren
#5214 Wolf1 2020-08-14 12:53
n2418 9:38 m
w3606 5:46 m
s4288 (hmm, ich scheine da etwas zu übersehen...)
Zitieren
#5213 Cruiseader 2020-08-14 09:38
Ziemlich anspruchsvoll heute (zumindest für mich):
s4288 *** 12:50 m
a1130 **** 08:45 m
n2418 **** 09:03 m
w3606 **** 10:08 o
Zitieren
#5212 Wolf1 2020-08-14 09:13
u3776 2:04 o
Zitieren
#5211 Rainman 2020-08-14 08:39
4288 7:12 o
3776 1:54 o
Zitieren
#5210 Jens 2020-08-14 07:42
u3776*, w3606**, (s4288, a1130)***, n2418****
Zitieren
#5209 Michael 2020-08-14 06:29
4288: 7:21 o
Zitieren
#5208 Meister Eckhart 2020-08-14 06:22
4288 *** 9:30 o
3776 * 1:37 o
Zitieren
#5207 Rainman 2020-08-13 18:02
4287 5:02 o
3775 8:01 o
g´schmeidige Rätsel zum Feierabend ...
Zitieren
#5206 Michael 2020-08-13 15:57
Für mich war‘s heute wieder eine verkehrte Welt: der Zweier sehr zäh, der Vierer flutschte hingegen in der Hälfte der Zeit.
Und geht mir nicht zu hart mit Micha ins Gericht, kann doch jedem mal passieren!
Zitieren
#5205 Wolf1 2020-08-13 11:12
u3775 9:33 m
s4287 16:43 o
n2417 5:22 o
Zitieren
#5204 Feegles 2020-08-13 11:01
4287 ** 4:52 m (2. Anlauf - hat mich genervt, weil es eigentlich gut logisch lösbar ist)
3775 **** 6:25 m
Zitieren
#5203 Cruiseader 2020-08-13 10:38
s4287 ** 10:55 o
u3775 **** 12:06 m
a1129 *** 07:01 m
n2417 *** 07:23 o
w3605 *** 09:57 o
Zitieren
#5202 hmmm 2020-08-13 09:28
@eli: Ich finde es ja nett, wie Du Micha mit einer einleuchtenden Erklärung (dieses Rätsel-lädt-falsch-Phänomen ist wahrscheinlich bei vielen schon mal aufgetreten) zu verteidigen versuchst. Dennoch @Micha: Einem alten Str8ts-Recken hier Schummeln zu unterstellen ist dreist ... allerdings bei einem Ein-Sterner auch schon wieder so lächerlich, dass es allen, die es lesen, ein breites Grinsen entlocken wird :D
Zitieren
#5201 Jens 2020-08-13 06:51
(n2417, w3605, s4287, u3775)***, a1129****
Zitieren
#5200 Feegles 2020-08-13 01:54
4286 * 1:18 o
3774 *** 3:53 m
Zitieren
#5199 eli 2020-08-12 21:49
Ich hatte es schon öfters mal, dass ein weisses Feld keine Zahl angenommen hat.
Wenn ich dann die Seite zugemacht habe und neu aufgerufen, war dann dieses Feld
plötzlich schwarz. Meine vorigen Lösungszahlen haben dann natürlich nicht mehr
überall gestimmt. Vielleicht ist Micha das ja passiert.
Zitieren
#5198 Michael 2020-08-12 21:23
zitiere Jens:
zitiere Micha:
zitiere Rainman:
4286 1:59 o
3774 5:02 o


tja ... leider ertappt ... 4286 ist aufgrund eines Fehlers nicht lösbar ...
Schmarrn!
Habe es mir gerade noch einmal vorgenommen und keine Fehlermeldung erhalten. Sorry, der Fehler wird bei dir sein... Versuch's einfach nochmals mit Logik!

In der Tat! Auch ich habe das Ganze gerade noch einmal durchgespielt, ohne etwas Auffälliges zu entdecken. Bei aller Sympathie für meinen Namensvetter: Der vermeintliche Fehler könnte schon etwas konkreter benannt werden.
Zitieren
#5197 Jens 2020-08-12 15:11
zitiere Micha:
zitiere Rainman:
4286 1:59 o
3774 5:02 o



tja ... leider ertappt ... 4286 ist aufgrund eines Fehlers nicht lösbar ...
Schmarrn!
Habe es mir gerade noch einmal vorgenommen und keine Fehlermeldung erhalten. Sorry, der Fehler wird bei dir sein... Versuch's einfach nochmals mit Logik!
Zitieren
#5196 Micha 2020-08-12 14:41
zitiere Rainman:
4286 1:59 o
3774 5:02 o



tja ... leider ertappt ... 4286 ist aufgrund eines Fehlers nicht lösbar ...
Zitieren
#5195 Rainman 2020-08-12 13:00
4286 1:59 o
3774 5:02 o
Zitieren
#5194 Michael 2020-08-12 12:51
E529: 14:35 o (aber kein Erstversuch)
Zitieren
#5193 Jens 2020-08-12 11:31
s4286*, (w3604, a1128, n2416, u3774)**,
Zitieren
#5192 Wolf1 2020-08-12 09:12
w3604 4:08 o
Zitieren
#5191 Wolf1 2020-08-12 09:10
w3603 2:35 o
s4286 2:23 o
Zitieren
#5190 Cruiseader 2020-08-12 08:28
u3774 *** 08:58 m
a1128 ** 07:30 o
n2416 ** 07:00 o
w3604 ** 05:28 o
Zitieren
#5189 Meister Eckhart 2020-08-12 07:31
4286 * 1:55 o
3774 *** 8:14 o
Zitieren
#5188 Brainplant 2020-08-12 06:41
zitiere hmmm:
zitiere Cruiseader:
s4285 **** 13:00 m -- tough stuff
"Tough stuff" gefällt mir gut - zumal ich nach 13' erst zwei Drittel der Zahlen drin habe, nur hoffen kann, dass sie richtig sind, und jetzt mit ganz schön vielen Hilfszahlen hadere. Weil's auch so heiß ist, hätte ich rein gar nichts gegen einen spontanen Spoiler (möglichst eiskalt serviert) einzuwenden ;) 5' Grübeln geb ich mir noch; wenn's dann nicht weitergeht, geb ich mir hitzefrei.

Genau! Für 4285 hab ich mir Hitzefrei gegeben.
Zitieren
#5187 gewe 2020-08-11 20:58
zitiere hmmm:
Raten hilft, ist aber nicht besonders befriedigend.

Ja, am Ende habe ich auch einer offensichtlichen Vermutung (aber eben keinem Beweis) nachgegeben.
#4285(****) reiht sich in die frische Tradition nicht-trivialer puzzles ein
Zitieren
#5186 hmmm 2020-08-11 17:30
Raten hilft, ist aber nicht besonders befriedigend.
Zitieren
#5185 hmmm 2020-08-11 17:14
zitiere Cruiseader:
s4285 **** 13:00 m -- tough stuff
"Tough stuff" gefällt mir gut - zumal ich nach 13' erst zwei Drittel der Zahlen drin habe, nur hoffen kann, dass sie richtig sind, und jetzt mit ganz schön vielen Hilfszahlen hadere. Weil's auch so heiß ist, hätte ich rein gar nichts gegen einen spontanen Spoiler (möglichst eiskalt serviert) einzuwenden ;) 5' Grübeln geb ich mir noch; wenn's dann nicht weitergeht, geb ich mir hitzefrei.
Zitieren
#5184 Cruiseader 2020-08-11 15:11
s4285 **** 13:00 m -- tough stuff
u3773 ** 02:57 o
Zitieren
#5183 Wolf1 2020-08-11 14:42
u3773 2:58 o
n2415 4:08 o
w3603 2:35 o
a1127 2:30 o
Zitieren
#5182 Feegles 2020-08-11 09:50
4285 **** 7:44 m
3773 ** 2:12 o
Zitieren
#5181 Jens 2020-08-11 07:34
(w3603, u3773, a1127)*, n2415**, s4285m****
Zitieren
#5180 hp 2020-08-11 06:37
teuflisch heute sehr schwer ohne Kandidaten, > 20 min
Zitieren
#5179 Meister Eckhart 2020-08-11 06:10
4285 **** 21:06 o
3773 ** 3:17 o
Zitieren
#5178 Brainplant 2020-08-10 17:10
s 4284 4:15 o *
Zitieren
#5177 Rainman 2020-08-10 13:06
4284 4:01 o
3772 3:01 o
* fast schwerer als *** - Verkehrte Welt?
Zitieren
#5176 Feegles 2020-08-10 08:49
4284 *** 5:14 o
3772 * 1:40 o
Zitieren
#5175 Jens 2020-08-10 07:06
zitiere Cruiseader:
@Wolf1: Immer gerne. Und ja, stimmt, ein X-Wing war drin. Hatte ich vergessen.
Im e529 (bzw. Q4) fand ich zwei verborgene Paare und zwei Swordfische. Bin neugierig geworden: Wo hatte sich denn euer X-Wing versteckt?

u3772*, n2414**, s4284***, (w3602, a1126)****
Zitieren
#5174 Meister Eckhart 2020-08-10 06:36
4287 *** 7:21 o
3772 * 2:07 o
Zitieren
#5173 Fred 2020-08-09 22:22
#4283 (**): Wird das jetzt die neue Mode, dass die 2er zu 4ern mutieren? Nicht schön.
Zitieren
#5172 Feegles 2020-08-09 17:38
Für zwei Sterne zu schwer und für vier zu leicht ...
4283 ** 4:32 o
3771 **** 5:28 m
Zitieren
#5171 Brainplant 2020-08-09 16:47
s 4283 6:04 o Nachdem mir kürzlich der **** die Grenzen aufzeigte, lief es heute wie von selbst. ??? That's life!
Zitieren
#5170 Cruiseader 2020-08-09 15:56
@Wolf1: Immer gerne. Und ja, stimmt, ein X-Wing war drin. Hatte ich vergessen.
Zitieren
#5169 Wolf1 2020-08-09 15:19
@Cruisader: Danke für den Tip, hätte es sonst nicht angegriffen
Zitieren
#5168 Wolf1 2020-08-09 15:14
X529 21:11 m (aber mit X-Wings)
Zitieren
#5167 Cruiseader 2020-08-09 13:06
X529 ***** 21:02 m -- ganz entspannt und ohne "Spezialtechniken" rein logisch lösbar
Zitieren
#5166 gewe 2020-08-09 12:14
#4283 (**) **** Definitiv kein Zweier. Hab mich gewunden wie bei einem extrem
#3771 (****) *** Dem erkenne ich eher einen Stern ab
Zitieren
#5165 Wolf1 2020-08-09 12:05
a1125 7:48 o
s4283 9:54 o
u3771 falsch abgebogen
Zitieren
#5164 Cruiseader 2020-08-09 08:55
s4283 ** 07:34 o
u3771 **** 09:59 o
Zitieren
#5163 Amillio 2020-08-09 08:42
4283: 4:50 o
3771: 5:30 o
Zitieren
#5162 Michael 2020-08-09 08:19
4283: 12:21 o
3771: 8:20 o (verkehrte Welt heute, der Vierer ist mir deutlich leichter gefallen)
Zitieren
#5161 Jens 2020-08-09 08:12
@gewe
"Es sind die Kleinigkeiten, die uns Freude bereiten." Zitat v. Dr. Walter Seeger.

(s4283m, a1125)***, (w3501, a3771, n2413)m****
Zitieren
#5160 Cruiseader 2020-08-09 08:07
Q74 ***** 65:20 m -- harter Brocken, heute ohne Spoiler gespielt
Zitieren
#5159 Meister Eckhart 2020-08-09 07:33
4283 ** 11:07 o
3771 **** 11:46 o
Zitieren
#5158 gewe 2020-08-08 22:14
zitiere Jens:
zitiere gewe:
Zitat:

Einverstanden. Ich verrate dir bei einem Krimi, wer der Mörder ist. Es bleibt selbstredend dir selbst überlassen, ob du dir das merkst oder nicht.
Dein Vergleich hinkt etwas. Beim Krimi gibt es am Ende eine Auflösung der Verwirrungen durch Kommissar oder Zeugen, bei Str8ts ist man selbst Kommissar und könnte entsprechend dankbar für Aufklärungshilfe sein.
Was ein einzelner Buchstabe ausmacht, und wie sehr er aktiv/passiv vertauschen kann:
Ich dachte, in einem Krimi bin ich der Leser, und beim Rätseln der Löser.
Zitieren
#5157 Jens 2020-08-08 19:45
zitiere gewe:
Zitat:
In diesem Fall ist spoiling verzichtbar, denn es gibt einen längeren Lösungsweg, wie ja triemers schon andeutet (long chains). Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, die helfende Wegmarke zu benutzen oder nicht.
Einverstanden. Ich verrate dir bei einem Krimi, wer der Mörder ist. Es bleibt selbstredend dir selbst überlassen, ob du dir das merkst oder nicht.Dein Vergleich hinkt etwas. Beim Krimi gibt es am Ende eine Auflösung der Verwirrungen durch Kommissar oder Zeugen, bei Str8ts ist man selbst Kommissar und könnte entsprechend dankbar für Aufklärungshilfe sein.
Zitieren
#5156 Feegles 2020-08-08 19:12
Oben hui und unten pfui :-)
4282 * 0:59 o
3770 *** 9:14 m
Zitieren
#5155 gewe 2020-08-08 19:09
Zitat:
mhm ... braucht man dieses spoiling?
In diesem Fall ist spoiling verzichtbar, denn es gibt einen längeren Lösungsweg, wie ja triemers schon andeutet (long chains). Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, die helfende Wegmarke zu benutzen oder nicht.
Einverstanden. Ich verrate dir bei einem Krimi, wer der Mörder ist. Es bleibt selbstredend dir selbst überlassen, ob du dir das merkst oder nicht.
Zitieren
#5154 Jens 2020-08-08 15:42
zitiere gewe:
zitiere Cruiseader:
Q73 ***** 16:28 m -- wenn man am Anfang J9 auf 9 setzt (triemers hint), läuft's ziemlich geschmeidig

mhm ... braucht man dieses spoiling?
In diesem Fall ist spoiling verzichtbar, denn es gibt einen längeren Lösungsweg, wie ja triemers schon andeutet (long chains). Letztlich bleibt es jedem selbst überlassen, die helfende Wegmarke zu benutzen oder nicht.
Zitieren
#5153 Rainman 2020-08-08 14:08
4282 1:35 o
3770 6:54 o
Zitieren
#5152 Cruiseader 2020-08-08 09:16
Korrektur: Habe w3600 natürlich in der **-Variante gespielt, nicht in der ****-er
Zitieren
#5151 Wolf1 2020-08-08 09:15
a1124 6:53 o
n2412 11:07 o
u3770 10:07 m
s4282 1:56 o
w3600 4:16 o
Zitieren
#5150 Cruiseader 2020-08-08 09:13
u3770 *** 07:53 m
a1124 ** 06:05 o
n2412 ** 07:31 o
w3600 **** 06:19 o
Zitieren
#5149 Jens 2020-08-08 08:07
zitiere gewe:
zitiere Cruiseader:
Q73 ***** 16:28 m -- wenn man am Anfang J9 auf 9 setzt (triemers hint), läuft's ziemlich geschmeidig

mhm ... braucht man dieses spoiling?
Habe noch keinen daran vorbei führenden kurzen Weg gefunden.

s4282*, (w3600, a1124, n2412)**, u3770m****
Zitieren
#5148 Meister Eckhart 2020-08-08 06:36
4282 * 1:21 o
3770 *** 8:55 o
Zitieren
#5147 gewe 2020-08-08 00:56
zitiere Cruiseader:
Q73 ***** 16:28 m -- wenn man am Anfang J9 auf 9 setzt (triemers hint), läuft's ziemlich geschmeidig

mhm ... braucht man dieses spoiling?
Zitieren
#5146 Cruiseader 2020-08-07 19:38
Q73 ***** 16:28 m -- wenn man am Anfang J9 auf 9 setzt (triemers hint), läuft's ziemlich geschmeidig
Zitieren
#5145 Michael 2020-08-07 16:57
4281: 6:51 o (den Erstversuch habe ich relativ schnell abgebrochen, nach Vermeidung des entsprechenden Fehlers lief’s aber sehr geschmeidig, sogar auf dem iPad, das ich jetzt im Urlaub wieder verwenden muss. Wundert euch also nicht, wenn ich in den nächsten zwei Wochen eher zurückhaltend bin mit meinen Zeiten und Kommentaren, ich folge euch täglich, kann aber am Tablet normalerweise keine konkurrenzfähigen Zeiten produzieren)
Zitieren
#5144 Brainplant 2020-08-07 16:53
zitiere Rainman:
4281 - untypisch, aber ich hab´ aufgegeben
3769 2:05 o

Nach einer gefühlten Ewigkeit griff ich zu frischem Kaffee und dieser Schweizer Dreieckigen Spezialität. Brachte mir auch keine Erleuchtung - sehr ungewöhnlich.
Mit Hilfszahlen hab ich's dann doch noch geschafft: 36:21 m *****
Zitieren
#5143 Rainman 2020-08-07 15:20
4281 - untypisch, aber ich hab´ aufgegeben
3769 2:05 o
Zitieren
#5142 Feegles 2020-08-07 14:28
4281 **** 11:24 m
3769 ** 2:03 o
Zitieren
#5141 Wolf1 2020-08-07 13:21
s4281.....ich meinte "ohne X-Wings"
Zitieren
#5140 Wolf1 2020-08-07 13:20
s4281 11:24 m (Zweitversuch, jeweils ohne HZ)
Zitieren
#5139 hmmm 2020-08-07 11:03
Für alle, die sich mit X-Wings nicht anfreunden mögen: s4281**** lässt sich auch ohne (aber mit HZ) lösen.
Zitieren
#5138 gewe 2020-08-07 10:45
#4281(****) Also, ich fand den extrem sperrig; viele high-lows. Liegt mir anscheinend nicht. Oder ich leide an galoppierenden Alterserscheinungen...
Zitieren
#5137 Cruiseader 2020-08-07 10:35
s4281 **** 10:06 m
u3769 ** 03:14 o
Zitieren
#5136 Wolf1 2020-08-07 08:17
a1123 2:23 o
n2411 2:32 o
w3599 1:51 o
u3769 2:38 o (Zweitversuch)
Zitieren
#5135 Jens 2020-08-07 07:31
zitiere hp:
sehr schwer heute das teuflische, für mich nicht ohne Solver bzw. Kandidaten zu lösen.
Ja, es sind mehrere X-Wings zu finden.

(w3599, n2411, a1123, u3769)*, s4281m****
Zitieren
#5134 hp 2020-08-07 06:24
sehr schwer heute das teuflische, für mich nicht ohne Solver bzw. Kandidaten zu lösen.
Zitieren
#5133 Brainplant 2020-08-06 17:11
s 4280 5:20 o
Zitieren
#5132 Feegles 2020-08-06 11:37
4280 *** 6:55 o (war ne schwierige Geburt)
3768 * 1:47 o
Zitieren
#5131 Wolf1 2020-08-06 11:35
3768 3:31 o
Zitieren
#5130 Cruiseader 2020-08-06 09:16
s4280 *** 09:39 o
a1122 **** 08:40 o
n2410 **** 04:14 o
w3598 **** 07:51 o
Zitieren
#5129 Jens 2020-08-06 08:12
u3768*, (n2410, w3598)**, a1122***, s4280m****
Zitieren